Vampire-Dreaming

Vergesst die Twilightgeschichte wie sie alle kennen. Hier wird sie komplett neu geschrieben und das so wie ihr es wollt.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



zeit

Inplay Tag:
Mittwoch, 13.05.2005

Nächster Zeitsprung am:
Donnerstag den 19.07.2012
auf den Donnerstag 14.05.2005

nächster Geburtstag: Kira - 16.05.


Wetter

Port Angeles: bewölkt & windig, 12°

Forks:regnerisch & stürmisch, 11°

Lapush: ab und an scheint die Sonne & leichter Regenschauer, 12°

Volterra:Sonnenschein & klarer Himmel, 39°


links

Hier könnt ihr schnell und bequem zu den wichtigsten Themen gelangen.
Wir hoffen, du kommst hier gut zurecht...




Team

Die neuesten Themen

» JOIN ME FOR THE LAST DANCE
von Dreamer Do 29 Mai 2014 - 16:34

» Happy Birthday RLD - 3 Jahre!
von Dreamer Fr 7 Jun 2013 - 8:58

» Liebe Grüße aus dem Forgotten Poems Forum
von Dreamer Sa 13 Apr 2013 - 14:49

» The New World
von Dreamer Di 2 Apr 2013 - 18:17

» RLD - Risk, Love & Decisions
von Dreamer Fr 22 März 2013 - 22:09

Partner




credits

Optimiert für Mozilla Firefox, Google Chrome oder Safari mit einer Auflösung von 1024x768
In anderen Browsern kann es zu Abweichungen kommen.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

California - Raindrops from the Sun

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 California - Raindrops from the Sun am Sa 9 Jun 2012 - 16:01

Dreamer


Hallo liebes Team, ihr hattet nach einer erneuten Bestätigung angefragt, weil wohl der Eindruck entstanden ist, dass wir nicht mehr aktiv sind.
Ich weiß nicht wirklich, woher diese Vermutung kommt, da bei uns kein Tag vergeht, an dem nicht gepostet wird ^^
Aber hier als Beweis, dass wir noch aktiv sind und so schnell auch nichts daran ändern werden, unsere Daten:






California - Raindrops from the Sun






Unzählige Menschen kommen jedes Jahr in die Stadt der Engel, um den Glamour und Charme von L.A. hautnah erleben zu können.
Hoffnungen und Träume, die sich um Luxus und Reichtum drehen, sind für die Einwohner schon längst nichts Neues mehr.
Denn die zweitgrößte Stadt Amerikas hat so einiges zu bieten.
Auf dem Walk of Fame am berühmten Kodak Theatre, in dem die Oscars verliehen werden, vorbei flanieren, zählt wohl nur zu einem Punkt, den man in dieser aufregenden Stadt gemacht haben sollte.
Es locken der Rodeo Drive, der Sunset Strip, die traumhaft schönen Strände und die Chance, die ein oder andere Berühmtheit zu erblicken.
Die Traumfabrik Hollywood macht den besonderen Reiz dieser Stadt aus: die Universal und Warner Bros. Studios ziehen die Touristen unweigerlich an.
Die Originalsets von Star Trek bestaunen? Kein Problem im Hollywood Entertainment Museum.
Einmal live bei den Aufzeichnungen der Late Night Shows dabei sein? Ein Besuch in den CBS Television Studios macht es möglich.
Neben dem Drang ‚Hollywoodluft zu schnuppern‘ ist das subtropische Klima ein Magnet für Touristen.
Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 18 Grad und bietet somit viele Gelegenheiten, die Zeit an der frischen Luft, beispielsweise am Strand, zu verbringen.



"THEY'LL TELL YOU BLACK IS REALLY WHITE
THE MOON IS JUST THE SUN AT NIGHT
AND WHEN YOU WALK IN GOLDEN HALLS
YOU GET TO KEEP THE GOLD THAT FALLS
WHO BLIND YOUR EYES AND STEAL YOUR DREAMS
IT'S HEAVEN AND HELL"






Doch jede schöne Stadt hat auch ihre hässlichen Seiten. Diese offenbart L.A. wenn es in Dunkelheit versinkt und sich die düsteren Gestalten zeigen.
Neben der enorm hohen Kriminalitätsrate liegt die Mordrate in L.A. um ein achtfaches über dem Landesdurchschnitt.
Vor allem die stark verbreitete Bandenkriminalität bereitet dem Los Angeles Police Department Probleme. Nach einer Schätzung sind in der Stadt 400 Gangs mit über 40.000 Mitgliedern aktiv, die die Straßen zu einem unsicheren Pflaster machen.
Besonders die Stadtteile South Los Angeles, Venice und Watts und die Vororte Compton, Inglewood und Lynwood sollten nach Anbruch der Dunkelheit gemieden werden.
Neben Mord gehören zu den gängigsten Straftaten Raubüberfälle, schwere Körperverletzungen, Vergewaltigungen und Einbruchdiebstähle.
Auch der Handel mit Drogen und käuflicher Liebe floriert: Dafür sorgen die zahlreichen Dealer und Zuhälter, welche nicht nur in den abgelegenen Teilen der Stadt ihrem Job nachgehen.






"LOS ANGELES - YOU HELD US IN YOUR CITY LIGHTS
WHEN OUR EYES HAD LOST THE STARS
AND WE MADE OUR PEACE WITH LONELY NIGHTS
AND YOU HEALED OUR BROKEN HEARTS"



•Real Life - RPG


•Los Angeles // 2009


•im Mittelpunkt stehen das Beverly Wilshire-Luxushotel und die Bandenkriminalität


•keine Mindestpostlänge


•Ortstrennung


•Anmeldung ab 16 Jahren


•Wir existieren seit Mai 2010


[x] Das Forum
[x] Die Story
[x] Das Beverly Wilshire Hotel
[x] Regeln
[x] Vergebene Avatare
[x] Jobliste
[x] Gesuche










(c) 'Heaven and Hell' by Black Sabbath ; 'Angeles' by Peter Bradley Adams





Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten