Vampire-Dreaming

Vergesst die Twilightgeschichte wie sie alle kennen. Hier wird sie komplett neu geschrieben und das so wie ihr es wollt.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



zeit

Inplay Tag:
Mittwoch, 13.05.2005

Nächster Zeitsprung am:
Donnerstag den 19.07.2012
auf den Donnerstag 14.05.2005

nächster Geburtstag: Kira - 16.05.


Wetter

Port Angeles: bewölkt & windig, 12°

Forks:regnerisch & stürmisch, 11°

Lapush: ab und an scheint die Sonne & leichter Regenschauer, 12°

Volterra:Sonnenschein & klarer Himmel, 39°


links

Hier könnt ihr schnell und bequem zu den wichtigsten Themen gelangen.
Wir hoffen, du kommst hier gut zurecht...




Team

Die neuesten Themen

» JOIN ME FOR THE LAST DANCE
von Dreamer Do 29 Mai 2014 - 16:34

» Happy Birthday RLD - 3 Jahre!
von Dreamer Fr 7 Jun 2013 - 8:58

» Liebe Grüße aus dem Forgotten Poems Forum
von Dreamer Sa 13 Apr 2013 - 14:49

» The New World
von Dreamer Di 2 Apr 2013 - 18:17

» RLD - Risk, Love & Decisions
von Dreamer Fr 22 März 2013 - 22:09

Partner




credits

Optimiert für Mozilla Firefox, Google Chrome oder Safari mit einer Auflösung von 1024x768
In anderen Browsern kann es zu Abweichungen kommen.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

vor dem Haus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 vor dem Haus am Fr 1 Apr 2011 - 17:10

Admin

avatar
3
3
~~~~Inplay~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~

Bitte schreibt keine PM´s an den Admin da dieser nur für Adminarbeiten online ist und eure Fragen so nicht schnellstmöglich beantwortet werden können. Wendet euch bitte an das Team.

2 Re: vor dem Haus am Di 4 Okt 2011 - 16:45

Angela Weber


° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Die letzten Km hatte Angela echt mit sich selber ringen müssen, doch heil kam sie dann vor dem Haus Ihrer Eltern zum stehen.
Nahm Ihr Handy nochmal in die Hände um die SMS noch an Leah abzuschicken.

Lehnte Ihren Kopf zurück, hielt sich erneut den Magen und dachte an die schöne Zeit zurück. So viel Spaß hatte sie schon lange nicht mehr gehabt, sicher mit den Jungs war sie am Strand doch mit Leah war es so anders. Auch an Paul musste sie denken, er sah nicht schlecht aus, auch schien er ein recht netter zu sein. Nur viel zu jung Ob er wohl zu den Wölfen gehört?

Die Magenschmerzen ließen nicht wirklich nach, sie wurden nur noch schlimmer. So schnell es Angela möglich war verließ sie den Wagen und rannte nach dem absperren zum Haus.
Nun musste alles ganz schnell gehen, der Schlüssel drehte sich im Schloss und die Türe sprang auf. Mit schnellen schritten ging es nach oben in Ihr Zimmer, mit dem angrenzenden Badezimmer.

tbc Angela Schlafzimmer

3 Re: vor dem Haus am So 18 Dez 2011 - 10:01

Angela Weber


° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Cf Schulparkplatz

Auf dem Nachhauseweg fuhr Angela von der Schule aus noch in den Supermarkt, welche nahe der Schule lag.
Für das kommende Wochenende wollte sie nicht mit leeren Händen da stehen, zuhause hatten sie selten solche Sachen. Ang fuhr auf den Parkplatz vom Supermarkt, stellte Ihren Wagen ab und verließ ihn kurz darauf. Nahm noch Ihre Tasche vom BEifahrersitz und schloss hinter sich das Auto ab.
Die Einkaufswägen ignorierte sie einfach gekonnt und lief mit schnellen Schritten hin ein. Drängte sich durch die Menschen und Gänge bis sie endlich bei den Chips, Flips und Snack´s angekommen war. Spontan griff die Schülerin auf einer der Boxen, einer Tüte Chips und Flips. Denke doch mal das die anderen beiden auch Cola usw.. trinken
Auf dem Weg zur Kasse, änderte Angela noch Ihre Richtung, nahm etwas zu trinken mit und zahlte dann anschließend an der Kasse. Mit vollen Händen kam, am Wagen angekommen versuchte sie ohne etwas fallen zu lassen aufzuschließen. Schaffte es auch und ließ vorsichtig alles auf den Beifahrersitz gleiten, stieg auf der Fahrerseite ein.
Verließ schließlich den Parkplatz, bahnte sich den Weg auf die Landstraße und gab Gas.
Kurz vor Forks wurde Angela wieder langsamer und achtete auf die Straßen. Rechts abbiegend, konnte sie schon Ihre Mum erkennen, war sie wohl ebenfalls einkaufen gewesen.
Wie meist parkte sie an der Straße, winkte ihr zu und stieg dann auch aus. Bevor sie irgendwas sagte, umarmte sie Ihre Mutter erstmal, hatte sie die Rasselbande ein paar Tage nicht gesehen gehabt. "Schön das Ihr wieder da seid" mit diesen Worten sah sie auch schon zur Tür. Denn dort standen Ihre Brüder "Hi Ihr beiden" winkte auch ihnen zu und ging zurück zum Wagen. Holte die Sachen heraus und trug sie ins Haus "Helft mal Mum beim ausladen" meinte Ang noch in vorbei laufen.

tbc Wohnküche Weber

4 Re: vor dem Haus am Do 29 Dez 2011 - 22:34

Jessica Stanley

avatar
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
CF= Vor dem Parker Haus

Nachdem auch Sophie endlich aus dem Wagen ausgestiegen war und ihre Sachen an sich genommen hatte, lief Jess direkt auf die Tür zu und klingelte. Sie hoffte einfach, dass Sophie nicht dort am Wagen stehen bleiben würde, sondern ihr zur Haustür folgen würde. Also standen die beiden nun bereit dafür was der Abend noch so mit sich bringen würde vor Angelas Haustüre und warteten darauf, dass ihnen endlich jemand die Tür öffnete. Als dann endlich jemand die Tür öffnete, war dies Angelas Mum. Diese fiel Jessica fast schon um den Hals. Es musste wirklich ewig her sein, dass sie das letzte Mal hier gewesen war. Jessica begrüßte Angelas Mutter und stellte Sophie vor, dann bedankte sie sich dafür, dass die beiden heute hier bleiben durften und das ihr die Abwechslung wahrscheinlich wirklich gut tun würde. Bevor nun aber Angelas Mutter noch mehr mit Smalltalk anfangen konnte fragte Jess sie sogleich wo sie Angela denn finden würden. Als sie nun wussten, dass diese sich in der Wohnküche befand, bedankte Jess sich bei Angelas Mum und winkte Sophie lächelnd hinter sich her. Dann lief sie gerade wegs in die nicht weit entfernte Wohnküche und sah dort auch schon ihre Freundin dabei alles vorzubereiten.

„Hey süße, das machst du aber schön. Wir sind jetzt auch angekommen.“

TBC= Wohnküche

5 Re: vor dem Haus am Fr 30 Dez 2011 - 13:06

Sophie Parker

avatar
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Cf: Vor dem Weber-Haus

Sophie wurde Angelas Mutter vorgestellt und begrüßte sie höflich, doch Mrs. Weber war ohnehin so sehr damit beschäftigt sich mit Jessica zu unterhalten, dass sie kaum Notiz von ihrem zweiten Gast nahm, aber das machte Sophie nichts aus, denn sie war eigentlich ganz gerne unauffällig und hielt sich meistens freiwillig im Hintergrund. Meistens.

Als sie schließlich ins Haus eintreten durften, wartete Angela schon in der Wohnküche auf ihre beiden Freundinnen und Sophie lernte, nachdem sie ihre Gastgeberin begrüßt hatte, zwei weitere Mitglieder der Familie Weber kennen. Isaac und Joshua, Angelas Brüder, vor denen sie bereits gewarnt worden war. Eigentlich sahen sie ja ganz nett aus, aber gerade bei kleinen Jungs durfte man sich vom ersten Anblick nicht täuschen lassen. Die beiden konnten vermutlich ganz schön anstrengend werden.
Aber das traf wohl auf alle Geschwister dieser Welt zu. Als Sophies Schwester noch zu Hause gewohnt hatte, hatten sich die beiden Mädchen auch regelmäßig in die Haare gekriegt. Meistens hatten sie wegen irgendwelcher Belanglosigkeiten gestritten und letztendlich endete es doch immer mit einer Versöhnung und im Großen und Ganzen war Sophie immer froh gewesen, dass sie eine Schwester hatte.

Nun schien es endlich an der Zeit zu sein in Angelas Zimmer zu gehen. Sophie fand die Küche zwar auch ganz gemütlich, aber sie war natürlich neugierig und wollte wissen wie Angs Zimmer so aussah. Schließlich verriet so ein Zimmer oft eine ganze Menge über seinen Bewohner.

Tbc: Angelas Zimmer

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten