Vampire-Dreaming

Vergesst die Twilightgeschichte wie sie alle kennen. Hier wird sie komplett neu geschrieben und das so wie ihr es wollt.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



zeit

Inplay Tag:
Mittwoch, 13.05.2005

Nächster Zeitsprung am:
Donnerstag den 19.07.2012
auf den Donnerstag 14.05.2005

nächster Geburtstag: Kira - 16.05.


Wetter

Port Angeles: bewölkt & windig, 12°

Forks:regnerisch & stürmisch, 11°

Lapush: ab und an scheint die Sonne & leichter Regenschauer, 12°

Volterra:Sonnenschein & klarer Himmel, 39°


links

Hier könnt ihr schnell und bequem zu den wichtigsten Themen gelangen.
Wir hoffen, du kommst hier gut zurecht...




Team

Neueste Themen

» JOIN ME FOR THE LAST DANCE
von Dreamer Do 29 Mai 2014 - 16:34

» Happy Birthday RLD - 3 Jahre!
von Dreamer Fr 7 Jun 2013 - 8:58

» Liebe Grüße aus dem Forgotten Poems Forum
von Dreamer Sa 13 Apr 2013 - 14:49

» The New World
von Dreamer Di 2 Apr 2013 - 18:17

» RLD - Risk, Love & Decisions
von Dreamer Fr 22 März 2013 - 22:09

Partner




credits

Optimiert für Mozilla Firefox, Google Chrome oder Safari mit einer Auflösung von 1024x768
In anderen Browsern kann es zu Abweichungen kommen.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Rosalie`s & Emmett`s Zimmer

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Fr 1 Apr 2011 - 16:51

Admin

avatar
3
3
~~~~Inplay~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~

Bitte schreibt keine PM´s an den Admin da dieser nur für Adminarbeiten online ist und eure Fragen so nicht schnellstmöglich beantwortet werden können. Wendet euch bitte an das Team.

2 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am So 8 Mai 2011 - 20:59

Rosalie Hale

avatar
****************
****************
(cf jagdgebiet)

Rose kam nach einem langen Flug wieder zu Hause an. Sie merkte manchmal gar nicht wie weit sie sich von zu Hause entfernte bei der Jagd doch achtete immer darauf die Grenze nach La Push nicht zu übertreten.
Zufrieden sprang Rose auf das Fensterbrett und kletterte in ihr Zimmer was gleichzeitig auch Emmett gehörte. Eigentlich wohnte sie ganz gern in diesem Haus mit der ganzen Familie als nur allein mit Emmett irgendwo anders. Lange waren die beiden nicht mehr alleine weg gewesen.

Rose begann sich aus zu ziehen und suchte frische Sachen aus ihrem Kleiderschrank heraus. Die dreckige Wäsche faltete sie ordentlich um sie auf den Boden zu legen. Dann durchsuchte Rose ihren Schrank nach den passenden Anziehsachen. Mode war eines ihrer liebsten Hobys in dieser Zeit. Hier konnte sie sich austoben und frei entfalten. Rose wählte ein paar Kleider und probierte alle nacheinander an. Diese Art Modenschau bereitete ihr Freude. Sie betrachtete ihr Spiegelbild und lächelte doch nur ab und zu wenn sie sich einmal um sich selbst drehte.
Langsam fragte sie sich was wohl die anderen so taten. Lauschen wollte sie nun auch nicht. Was Alice und Jasper taten konnte sie sich denken. Emmett lauerte auch noch irgendwo hier im Haus rum. Er würde sicher bald zu ihr hoch kommen.

3 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Mo 9 Mai 2011 - 19:42

Rosalie Hale

avatar
****************
****************
Rose kleidete sich schluss endlich in einem einfachen blassrosa Kleid und trocknete ihre Haare entsprechend bis sie plötzlich vom Klingeln der Tür unterbrochen wurde.
Fragend sah sie sich um. Wer könnte das sein? Sie versuchte etwas zu wittern. Wieso öffnete keiner die Tür. Seufzend strich sie sich die restlichen Strähnen hinter die Ohren und verließ das Zimmer. Eilig nahm sie auf der Treppe 2 Stufen mit einem mal und stand dann vor der Tür.
Kurz nach dem sie geöffnet hatte trat Rose einen Schritt hinaus auf den jungen Mann zu. Er war beinahe genauso groß wie Rose und seine Augen waren gekennzeichnet von einem leichten Rot der Iris.
Zuerst erwog sie ihm ihre Hand zu entziehen doch Rose hatte gelernt höfflich zu sein auch Fremden gegenüber. Aber dieser hier war anders als Nick. Neugierig musterte sie ihn bis Rose entschied das er für sie keine Gefahr dar stellte. Immerhin war sie nicht allein im Haus.
Langsam trat sie einen Schritt zurück ins Haus und nickte dem jungen Namens Jeremy zu. "Nun gut....dann folgt mir in die Wohnküche" meinte Rose monoton und wartete bis er eintrat bevor
sie ihm den Weg zur Wohnstube führte. Dort drehte sie sich noch einmal zu ihm um. "Mein Name ist Rosalie ..." meinte sie freundlich und rang sich ein höffliches Lächeln ab. Wo war Emmett den nur?

(tbc Wohnküche)

4 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Mi 18 Mai 2011 - 20:51

Rosalie Hale

avatar
****************
****************
Eine ganze Weile lag Rose auf dem Bett ohne sich zu rühren. Sie lauschte auf das Gespräch im Garten. Es machte sie wütend das Emmett so tat als wäre alles ok. Sie verstand nicht weshalb er sauer auf sie war. Immerhin war sie nur höflich zu Jeremy und hatte ihn nicht mal groß beachtet als sie in der Küche waren. Fauchend biss Rose ins Kissen. Dann hörte sie schon Alice hoch kommen. Genervt drehte Rose sich auf die Seite und zog die Decke übre ihren Kopf. "NEIIIN" knurrte sie nur als ihre Schwester wieder das Zimmer verließ. Rose hatte gerade gar keine Lust auf Schule. Wozu auch? Sie war endlose Jahre zur Schule gegangen und das nur um ihre Tarnung zu wahren. Was würde es schaden auch mal ein paar Tage zu schwänzen wie es viele andere Schüler gern taten. Doch Rose wollte nicht den Eindruck erwecken das etwas mit ihr nicht stimmte. Die anderen würden den Streit zwischen ihr und Emmett eben so wenig verstehen wie sie selbst und dann würde sie nur in KOnflikt mit ihren Familienmitgliedern geraten.
Diese ganzen Gedanken bereiteten ihr Kopfschmerzen. Mann sollte meinen das das bei einem Vampir absurd klang doch allein der Gedanke daran reichte aus um die Symptome hervor zu rufen. Seufzend schmiss Rose die Decke zurück und sprang aus dem Bett. Mieser widerlicher gemeiner...Hastig machte sie sich ihre Haare und kleidete sich für die Schule. Sie ließ sich mit Absicht viel Zeit. Wen kümmerte es wenn sie zu spät kam. So musste sie zumindest nicht mit den anderen zur Schule fahren. Schnell schnappte Rose sich ihre Umhängetasche und verließ das Zimmer. Energisch stapfte sie die Treppe hinunter und öffnete die Haustür. "BIn weg!!" rief sie lautstark über die Schulter ins Haus als ob es nötig wäre so zu schreien doch was Emmett konnte konnte Rose schon lange. Wenn er Streit wollte den konnte er haben. Dann war mit Rose nicht mehr zu spaßen. Heftig schloss sie die Haustür hinter sich und machte sich zu Fuß auf den Weg zur Schule.

(tbc Geschichtsraum)



Zuletzt von Rosalie Hale am Do 19 Mai 2011 - 17:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : tbc geändert)

5 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Sa 4 Jun 2011 - 15:45

Rosalie Hale

avatar
****************
****************
(cf vor dem Haus)

Es war nicht zu über hören wie Emmett sich und seine Frau zurück meldete. Schmunzelnd schloss Rose die Augen und legte den Kopf in den Nacken sodass das kühle Wasser über ihr Gesicht floss. Sie strich sich die Haare nach hinten und griff dann wieder nach dem Duschkopf. Sie mochte es nicht wenn ihre Haut nach den Wäldern von Forks roch. Daher benutze sie gerne das Schaumbad oder auch Shampoo für die Haare. Zufrieden summte sie vor sich hin während sie nun ihre langen Haare einschäumte.
Dann hörte sie wie Emmett das Zimmer betrat. Anscheinend war er wieder genervt davon das sie ihre Sachen einfach im Zimmer liegen ließ. Verlegen biss sie sich auf die Unterlippe als sie sein seufzen vernahm. Ups Lächelnd wandte sie ihren Blick über die Schulter als sie hörte das er sich zu ihr gesellte. Sie tat so als würde sie ihn ignorieren und spülte sich erstmal gründlich die Haare aus. Nun riechen sie nach...Melone...auch gut
Grinsend drehte Rose sich dann zu ihrem Mann um als dieser die Duschkabine betrat. "Hihi...Ich hatte gehofft ihnen Geselschaft leisten zu können" Ohne weitere Worte schlang sie ihre Arme um seinen Nacken und stellte sich zeitgleich auf die Zehenspitzen. Liebevoll erwiderte sie seien Küsse und ließ das Wasser einfach weiter über ihre Körper laufen. Emmett wollte sie ja auch noch sauber machen. Kichernd kraulte sie seinen Nacken und küsste zärtlich seinen Hals hinab. "Schön wenn dir die Urlaubsidee gefällt...Wann möchtest du dorthin...?" flüsterte Rose leise vor sich hin und drückte sich bereitwillig enger an seinen Körper. Sie hoffte das er das als Geburtstagsgeschenk akzeptierte. Ungern enttäuschte sie ihren Ehemann doch ihm schon wieder ein Auto zu schenken wäre einfallslos. Emmett hatte die letzten Jahre schon welche von ihr bekommen. "Sag mir einfach was du dir wünscht" lächelnd küsste sie seine Nasenspitze.

6 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Di 7 Jun 2011 - 18:18

Emmett Cullen

avatar
****************
****************
Emmett stellte sich zu Rose unter die Dusche und genoss ihre Zärtlichkeiten auch er küsste sie und sie machten das was ein sich lieendes Ehepaar gerne machte (aber das breiten wir an dieser Stelle nicht weiter aus).

Irgendwann verliessen sie die Dusche und verlegten ihre Spielchen ins Bett um irgendwann wieder auzustehen. Emmett ging zu seinen Teil des riesigen kLeiderschrank und holte sich ne Jeans und nen Shirt raus dann ging er zum Computer und schaltete ihn ein erst jett gab er Rose eine Antwort auf ihre Frage wann sie in den Urlaub fahren wollten "Ich denke wir fahren am esten wenn wir den Abschluss in der Tasche haben dann haben wir genug Zeit um alles zu planen und wir brauchen nicht auf die Zeit achten. Ich wäre für ne Rundreise Schweden Finnland Irland Island halt da oben alles abklappern was meinst du? Komm wir schauen mal was Wikipedia über die tiere usw erzählt oder?" Er setzte sich und nahm seine Frau auf den Schoss und sie schauten sich die Länder oin ruhe an.
"Ohjee ich hab die Haustür ganz vergessen die wollte ich abholen beim Schreiner. Kommst du mit? Ich glau ich werd alt.." Er öffnete die Tür und wollte gerade raus als sein Blick auf den Boden fiel. Dort lag ein kleines geschenk. Er nahm es hoch und las den Zettel. "Von Edward für mich. Ich glaub jeder hat meinen Geburtstag vergessen sogar ich nur Edward hat dran gedacht. Er las den Zettel und war gerührt.

Happy Birthday Emmett.

Es tut mir leid das ich dir das hier nicht persönlich gebe aber ich will dich und Rose nicht stören. Ich denke ihr braucht zeit für euch und diese werde ich euch natürlich auch geben. Wenn du reden willst oder so dann melde dich einfach bei mir. Du weißt ich bekommen mehr mit als alle anderen.

Dein dich liebender Bruder Edward


Er beschloss bei passender Gelegenheit auch etwas für Edward passendes zu finden.
Er klopfte an die Tür von Edward aber er war nicht da so nahm er sein handy und schrieb ihm eine Sms.

"Kommst du nun mit Rose? Die Haustür wartet auf uns." Er war glücklich und strahlte Rosalie an.

-----> Stadt/Schule

7 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Di 7 Jun 2011 - 19:52

Rosalie Hale

avatar
****************
****************
Sie war froh das Emmett nicht abgeneigt war sie zu lieben. Im Hinterkopf hatte sie jedoch immer noch seinen Geburtstag. Er schien ja selbst vergessen zu haben das es sein Tag war.

Nachdem sie die Dusche verlassen hatten setzten sie ihr Liebesspiel im Bett fort. Rose fühlte sich hier immer so frei in seinen Armen. Später zog Emmett sich wieder an während Rose sich immer noch nackt im Bett rekelte. Als er dann an den PC ging wickelte sie die Decke um ihren Körper und schlich zu ihm rüber. "Mh sicher nach dem Abschluss haben wir gute 4 Wochen für uns" murmelte Rose und küsste sanft seine Schulter. Dann setzte sie sich auf seinen Schoß und surfte etwas im Netz.
Sie wusste schon das das genau der richtige Ort für Emmett war. Da oben in den Bergen konnte man sich gut austoben. Kichernd sah Rose über ihre Schulter als Emmett sich an die Haustür erinnerte. "Schön wärs" murmelte sie leise als er das Altern ansprach. Sie küsste seine Wange und leckte sich danach die Lippen. Natürlich wünschte sie sich das sie mit Emmett alt werden könne aber diesem Gedanken trauerte sie zu oft hinterher.
Schließlich erhob Rose sich von Emmetts Schoß und suchte sich nun auch etwas schickes auf dem großen Kleiderschrank.
Sie hörte wie Emmett einen Gegenstand von Boden hob. Nun lehnte Rose sich gegen die Wand und verschränkte seufzend die Arme vor der Brust. Sie wünschte sie hätte sich etwas materielles für ihn einfallen lassen denn Emmett konnte nicht nur von Luft und Liebe leben er brauchte was handfestes. Sie schmunzelte verträumt als sie sah wie ihr Mann sich über das Geschenk freute. "Was ist es?" hauchte sie leise und löste sich wieder von der Wand.
Emmett ging rüber und klopfte an Edwards Tür aber Rose ahnte schon das er unterwegs war. Sie kämmte sich sorgfältig die Haare und als Emmett dann nach ihr fragte legte sie grinsend die Bürste beiseite. Schnellen Schrittes eilte sie zu ihrem Mann und ergriff strahlend seine Hand bevor sie ihn nochmal küsste. Dann verließen beide das Haus.

tbc Stadt/Schule

8 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Sa 29 Okt 2011 - 19:38

Rosalie Hale

avatar
****************
****************
cf Wohnküche

Sie erreichten ihr Zimmer und zusammen mit Emmett stellte Rose sich ans Fenster. Sie legte von hinten die Arme um ihren Mann und spähte an ihm vorbei aus dem Fenster um die Szene draußen zu beobachten. "Jah...endlich weg" seufzte die Blondine erleichtert und blickte lächelnd zu ihrem Schatz auf als dieser sich ihr zu wandte. Sie schloss die Augen für den kurzen Kuss und sah ihn dann wieder liebevoll an. Er wollte ihr tatsächlich etwas schenken. Seufzend ließ Rose die Schultern hängen. Das bereitete ihr nun wirklich Schuldgefühle. Er verdiente ein großes Geburtstagsgeschenk und sie hatte nichts weiter für ihn. Seufzend zwang sie sich ein Lächeln auf. Er war so niedlich. Das traute man ihm gar nicht zu. Von außen wirkte Emmett zu hart und unzugänglich aber innerlich war er ein lieber, fürsorglicher Freund. "Mh ok" Sie schloss lächelnd die Augen und legte ihre Finger suchend auf seinen Bauch. Rose hatte ja keine Ahnung was sie nun erwartete. Vielleicht wollte er ihr auch nur seine Zuneigung schenken. Das war fast etwas zu romantisch für Emmetts Verhältnisse.

9 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am So 30 Okt 2011 - 8:48

Emmett Cullen

avatar
****************
****************
<---- Küche

Emmett suchte in seinen Taschen nach dem kleinen Beutel in dem das Geschenk von der Frau am Stand gepackt wurden war. Er beförderte es zu Tage und holte die [url=Kette][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] heraus. Legte sie seiner Frau Eigentlich scho merkwürdig das ich sie immer als meine Freundin bezeichnen muss hoffentlich gefällt ihr die Kette so dachte er und sagte dann " Mach mal deine Augen auf" Nachdem er sie vor den grossen spiegel geführt hatte. Er schenkte Rosalie nicht oft was und wenn dann war es eigentlich nicht nur so ne Kleingkeit sondern meist was grösseres. "Ich fand die Kette würde zu dir passen."

Er drehte Rosalie zu sich um und küsste sie ehe sie etwas sagen konnte. Manchmal fragte er sich wie er es geschafft hatte diese kühle Blondine zu erobern aber wahrscheinlich war es eher so gewesen das sie sich zuerst damals in ihn verliebt hatte und nicht umgekehrt sonst würde er jetzt hier nicht stehen.


Er löste sich von ihr schaute in ihre goldenen Augen. "Ich liebe dich auch wenn ich manchmal ein ganz schöner Esel bin."

10 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am So 30 Okt 2011 - 10:20

Rosalie Hale

avatar
****************
****************
Kichernd ließ Rose den Kopf sinken als sie hörte das Emmett wohl irgendwo kramte um das Geschenk zu finden. Sie verschränkte die Finger hinterm Rücken und pfiff unschuldig vor sich her bis Emmett hinter ihr stand. Sie spürte das er ihr etwas um den Hals legte. Eine Kette also. Rose war gespannt was es damit auf sich hatte. Immer noch hatte sie ihm zu liebe die Augen geschlossen bis er meinte die können sie öffnen. Sie ließ sich von ihrem geliebten Ehemann vor den großen Wandschrankspiegel stellen und öffnete wie im Traum ihre Augen. Schmunzelnd legte sie ihre filigranen Finger um den Anhänger der Kette. "Zu mir passen..." kurz identifizierte sie die weiße Kugel als eine Perle und fuhr mit dem Zeigefinger die Spirale darum entlang. Sie glaubte Emmett hätte sich nichts weiter dabei gedacht. Es hätte keinen tieferen Sinn sondern ähnelte einfach dem Schmuck den Rose sonst gerne trug. Trotzdem wollte sie nach fragen. Da drehte Emmett sie schon herum und küsste sie.
Liebevoll nahm sie sein Gesicht in ihre Hände und schmiegte sich an Emmetts Körper. "Mh Mein Goldesel" kicherte Rose glücklich und sah nochmal auf die Kette auf ihrem Dekoltee. "Wieso glaubst du passt ausgerechnet die zu mir? Wo hast du sie gekauft?"
Lächelnd massierte sie seinen Nacken in ihren Händen. "Ich...liebe dich auch"

11 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am So 30 Okt 2011 - 21:20

Emmett Cullen

avatar
****************
****************
Emmett musste leise lachen " Ach Rose - Baby die Perle ist so schön wie du und sie hat mich an dich erinnert.Ich weiss normalerweise schenke ich dir kaum was aber das fand ich halt passend. Und du bist so neugierig Rose." erwiderte er ihre Frage auf den Kauf der Kette. Er sschlang seine Arme um den Hals von Rose und küsste sie. Dann löste er sie wieder und begann Rose auszuziehen. " Hm Baby wie wärs mit uns beiden und ein Date unter der Dusche? "

Er zog sie halb aus und zog sie dann ins Badezimmer. "Bist du er Eroberung von Edward eigentlich schon mal wirklich begegenet? Sie scheint viele Probleme zu haben oder??? Und Eddie ist der in sie verliebt oder was? Und diese Volturiwachen sehr merkwürdig was hier in Forks alles passiert oder? Vampire , Hexen merkwürdige andere Gestalten fehlt nur noch der liebe Gott aber der schickt ja lieber seine Engel."

Währeddessen hatte er die Dusche angestellt auf ziemlich heiss er mochte das Gefühl wenn die Haut ein wenig Wärme annahm jedenfalls kam ihn das so vor.

Dann kam er wieder auf Rose zu nahm sie hoch und verfrachtete sie unter die Dusche.

Dort nahm er einen Schwamm und begann sie einzuseifen aber vorher küsste er ihre Haut bevor der Schwamm ihre Haut berührte.

12 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am So 30 Okt 2011 - 21:50

Rosalie Hale

avatar
****************
****************
Grinsend stupste Rose mit ihrer Nase die seine an. Seine Beschreibung war so allgemein das sie auf jede Frau zu treffen konnte doch das störte Rose nicht. Sie hatte Emmett geheiratet in dem Wissen das er ein Mann der Tat war und genau das bevorzugte sie auch. "Danke Babe" Sie erwiderte leidenschaftlich seine Küsse und kurz darauf spürte sie seine Hände über ihrem Oberkörper wie sie im Begriff waren sie auszuziehen.
"Mh ich wollte gerade das selbe vorschlagen" raunte sie ihrem Mann entgegen und begann ihn ebenso von seinem Hemd zu befreien. Rose liebte es seine Muskeln zu berühren. Ihre Hände glitten über seinen nackten Bauch als wäre dieser Anblick für sie wertvoller als aller Schmuck der Welt.
Sie folgte ihm ins Bad und befreite sich von den restlichen Sachen an ihrem Leib. "Ich weiß...eine Menge ist passiert. Bella habe ich nur einmal getroffen auf dem Fest. Er steht auf sie...da bin ich sicher. Ach wer weiß was noch alles geschehen wird...Ich will es genießen so lange ich kann. Nicht an sie denken" knurrte Rose leise. Sie konnte Bella nicht leiden ebenso wenig die Volturi.

Sie stellte sich zu Emmett unter die Dusche und genoss das heiße Wasser auf ihrer Haut. Seufzend legte Rose dne Kopf in den Nacken während die Lippen ihres Mannes auf ihrem Körper ruhten. Sie genoss jeden Moment mit ihm vor allem in diesen Zeiten.
"Haha Engel...Unfassbar sogar die gibts hier...doch sicher hat sie die gefallen" grinsend hob Rose den Kopf. "Mir ist die Ähnlichkeit zwischen uns nicht entgangen" murmelte sie leise und zog Emmetts Gesicht dann zu sich ran um ihn heißblütig zu züngeln.

13 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Mo 31 Okt 2011 - 18:39

Emmett Cullen

avatar
****************
****************
Nur zu gern beantwortete Emmett den Zungenkuss seiner Freundin und er liebkoste mit seinen Händen die Brustwarzen seiner Frau und auch sein Schwanz machte sich immer mehr bemerkbar so das er kurzerhand sie hochhob und sie zwischen sich und der Duschwand festklemmte und sie sich bei ihm festhielt. Während das Wasser also sehr heiss über sie lief und kleine Nebelwolken hinterliess liebte Emmett seine Frau.

Dabei mussten sie aber aufpassen das sie nix kaputt machten denn sie waren innerhalb der Familie berühmt und berüchtigt ganze Häuser durch ihren hemmungslosen Sex kaputt zu machen.

Als sie die Dusche verliessen hatte Emmett das Gefühl das sie vermutlich das gesamte Heisswsser innerhalb des Hauses verbraucht hätten und er überlegte wer eigentlich noch da war?

Er trug Rose rüber aufs Bett und nahm sie dann in den Arm. " Ein Vorteil ist es ja wenn man Vampir ist man schläft nach dem Sex nicht ein..." grinste er sie an und holte ein Handtuch und begann sie abzutrocken. " Ja schon merkwürdig dieser Engel ich dachte immer du hattest nur 2 kleine Brüder oder haste mir was verheilicht? " Kam er auf den Spruch zurück von Rose.

14 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Mo 31 Okt 2011 - 20:21

Rosalie Hale

avatar
****************
****************
Die beiden verstanden sich ohne Worte. Rose spürte seine Finger um ihre Brustwarzen und stöhnte leise aus als er sie mit einem Ruck hoch hob und an die Wand drückte. Sie schloss die Augen und legte den Kopf in den Nacken. Das ganze Erlebnis erschien ihr wie im Traum durch den dichten Nebel des heißen Wassers. "Ohjaa..." Es könnte am besten die ganze Zeit so gehen. Das Gefühl was Emmett Rose jedes Mal beim Sex verschaffte war unbeschreiblich. Die Kacheln der Dusche mussten einem enormen Druck standhalten doch glücklicherweise hatten die beiden Vampire ihr Zimmer schon nach gewissen Bedürfnissen ausgerichtet. So blieb doch das wichtigste in der Dusche ganz.

Nachdem sie ihren Akt in der Dusche beendet hatten wollte Rose sich immer noch nicht von Emmett lösen. So trug er sie ins Bett und Rose ließ sich lachend abtrocknen. "Ist das der einzige Vorteil...?" Sie drehte sich zu ihm herum und strich seine Brust entlang. Emmett hatte damals keine Wahl gehabt. Sie hatte entschieden ihn zu verwandeln. Das war sicher egoistisch gewesen. "Hihi nein...Ich hab keine Schwester" murmelte Rose verträumt da sie sich schon wieder in seinen Augen verlor. Rose hatte keine Lust sich anzuziehen. Also zog sie die Decke über ihren nackten Körper und streichelte weiter Emmetts Brust.

15 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Di 1 Nov 2011 - 11:04

Emmett Cullen

avatar
****************
****************
Emmett genoss die Streicheleinheiten seiner Frau." Wer weiss vielleicht haben sich deine Brüder weiter fortgepflanzt? Haste nie überlegt was aus ihnen geworden ist? Ich hatte keine Geschwister ich habe nur Geld meinen Eltern gebracht damit sie ohne mich leben können. Und du weisst als ich erfahren habe das sie gestorben sind habe ich für eine anständige Beerdiguing gesorgt aber du? Nein das ist kein Vorwurf aber vielleicht sollten wir das mal herausfinden."

Emmett schaute seine Frau in die nicht mehr ganz so goldenen Augen an und strich ihr übers Gesicht. " Wir müssen bald mal wieder jagen gehen du hast nicht genug abbekommen das letzte mal hm?"

Langsam kroch er unter die DEcke die Rose über sich gezogen hatte. "Komm lass mich unter die Decke. Weisst du wir haben schon lange nicht mehr Baseball..." wechselte er schon wieder das Thema.

Dann küsste er ihre Brustwarzen und biss mit seinen Lippen hinein . " Noch ne Runde Rose-Baby?"

Damit deckte er sie wieder auf. "Du musst dich doch nicht verstecken?!"

16 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Di 1 Nov 2011 - 15:38

Rosalie Hale

avatar
****************
****************
Schmunzelnd spielte Rose mit seinen Fingern. "Ich wollte nicht darüber nach denken. Lange hat es mich verletzt zu wissen das sie weiter leben...Ich habe sie die ersten Jahre beobachtet doch hielt es dann nicht mehr aus und bin für immer gegangen" seufzte die Blondine leise. "Damals ging es ihnen gut" erinnerte sie sich.
Sie hörte weiter seiner Geschichte zu und küsste kurz darauf seine Finger. "Sie sind doch alle schon lange tot" murmelte Rose stirnrunzelnd und sah hinauf zu ihrem Mann. Sie war ja um einiges älter als er da Emmett erst nach ihr verwandelt wurde. "Ich habe meine Familie nicht geliebt ...damals...herrschten andere Verhältnisse...kein liebevoller Umgang miteinander" flüsterte Rose betrübt. Sie war so froh dafür jetzt Emmett und ihre jetzige Familie zu haben.
Schmunzelnd nickte sie ihm zu. "Ohjaaa son schönes Schnitzel" lachend ließ sie ihn unter die Decke und drehte sich zeitgleich auf den Bauch. "Mhhh" Genüsslich kraulte sie sein Haar als er ihren Körper küsste. "Hör nicht auf" schnurrte sie zufrieden und schloss grinsend die Augen als er die Decke wieder weg schob. "Was immer du magst."

17 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Do 17 Nov 2011 - 12:09

Emmett Cullen

avatar
****************
****************
Emmett war aber immer noch von den Gedanken befasst mit der alten Familie. " Was würdest du davon halten wenn wir uns auf die Suche machen würden was herausfinden was aus ihnen geworden ist. Komm hier ist doch wirklich nix los und wir fahren nach der Schule einfach mal los was meinste?"

Er küsste seine Frau liebevoll auf den Mund und seine Hand wanderte immer weiter berührte ihre Brustwarzen und auch sein Mund wanderte immer weiter und plötzlich musste er sie kitzeln er liebte es wenn sie laut und unbeschwert loslachte etwas was sie von sich aus eigentlich nie tat und erinnterte sich an den Tag als er sie zum ersten mal dazu gebracht hatte als sie in Alaska lebten kurz nachdem sie das erste Mal Forks verlassen hatten. Es hatte geschneit und sie machten eine Schneeballschlacht und irgendwann hatte er sie trotz Vampirgeschwindigkeit erwischt und da hatte sie sich fallengelassen und da kitzelte er sie zum ersten mal aus und sie lachte so wie jetzt so lange bis sie brüllte denn weinen konnte sie ja leider nicht.

" Rose - Baby ich liebe dich...."

18 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Do 17 Nov 2011 - 18:37

Rosalie Hale

avatar
****************
****************
Er war so süß wenn er mal eine Bitte hatte. Wie konnte Rose ihm da etwas abschlagen? Seufzend strich sie über seinen Kopf und küsste seine Stirn. "Na gut" seufzte die Blondine schließlich. "Aber das erfordert viele Nachforschungen. Meine Brüder sind schon tot und ich weiß nicht wo wir anfangen sollen nach ihren Kindern zu suchen. Selbst diese müssten ja schon ziemlich alt sein inzwischen. Wahrscheinlich auch schon eigene Kinder haben" vermutete Rose einfach wobei Emmett sich schon wieder ihren Körper hinab arbeitete. Schmunzelnd blickte sie an sich herunter und genoss Emmetts Berührungen auf ihrer kühlen Haut.
Rose schloss schon die Augen und rekelte sich erregt unter ihrem Mann als dieser plötzlich anfing sie zu kitzeln.
"AAhhhh..." Ruckartig zog Rose ihre Glieder wieder an und versuchte erst das Lachen zu unterdrücken. Doch Emmett war echt hartnäckig. "ahahhhahahahahaha hööör auuuf" Kichernd warf Rose sich herum und drückte Emmetts Arme hinter seinem Kopf in die Matratze das es krachte. "Fest genagelt" grinsend setzte sie sich auf ihn und begann wieder einen leidenschaftlichen Zungenkuss.

19 Re: Rosalie`s & Emmett`s Zimmer am Fr 2 Dez 2011 - 19:59

Emmett Cullen

avatar
****************
****************
Emmett liebte seine Rosalie das war klar und ihre täglichen kappeleien und natürlich ihre riesengrosse Liebe gehörte dazu und das nach dem auskitzeln die liebe nicht zu kurz kam war klar. Emmett liebte Rosalie mit Haut und Haar. Viele fragten sich was hinter diesen Paar steckte doch das hätte Emmett einfach beantworten können Rosalie war sein persönlicher Engel aber noch nie hatte ihn jemand gefragt und so ertrug er oftmals die Blicke von Austeheneden die dachten - ach das wollte er gar nicht so genau wissen.

Emmett und Rosalie vergnügten sich in ihren Bett als Emmett plötzlich aufhörte Edward war nach Hause gekommen und das sorgte in Emmett immer dafür das er aufhörte mit der Liebe. Er wollte nicht das Edward dann seine Gedanken hörte das war Emmett nicht geheuer.

" Edward ist nach Hause gekommen..." flüsterte er Rosalie zu. Er richtete sich auf und begann sich die Boxershorts wieder anzuziehen.

Ein vertrauter Duft metalisch und doch für ihn so lebensnotwendig kam ihn die Nase - Blut. Und es war menschlisches Blut es roch so anders als Tierblut ...

"Was hat Edward denn gemacht? Warum riecht es nach Menschenblut? Hat er seine Kleine ausgesaugt oder was?" Emmett schüttelte den Kopf und zog auch seine Jeans an und öffnette die Tür zum Flur. "Ich geh mal nachschauen.." Auf den Weg zu Edwards Zimmer nahm der Duft des Blutes zu und Emmett stellte das Atmen ein ganz instinktiv.

----> Edwards Zimmer



Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten