Vampire-Dreaming

Vergesst die Twilightgeschichte wie sie alle kennen. Hier wird sie komplett neu geschrieben und das so wie ihr es wollt.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



zeit

Inplay Tag:
Mittwoch, 13.05.2005

Nächster Zeitsprung am:
Donnerstag den 19.07.2012
auf den Donnerstag 14.05.2005

nächster Geburtstag: Kira - 16.05.


Wetter

Port Angeles: bewölkt & windig, 12°

Forks:regnerisch & stürmisch, 11°

Lapush: ab und an scheint die Sonne & leichter Regenschauer, 12°

Volterra:Sonnenschein & klarer Himmel, 39°


links

Hier könnt ihr schnell und bequem zu den wichtigsten Themen gelangen.
Wir hoffen, du kommst hier gut zurecht...




Team

Neueste Themen

» JOIN ME FOR THE LAST DANCE
von Dreamer Do 29 Mai 2014 - 16:34

» Happy Birthday RLD - 3 Jahre!
von Dreamer Fr 7 Jun 2013 - 8:58

» Liebe Grüße aus dem Forgotten Poems Forum
von Dreamer Sa 13 Apr 2013 - 14:49

» The New World
von Dreamer Di 2 Apr 2013 - 18:17

» RLD - Risk, Love & Decisions
von Dreamer Fr 22 März 2013 - 22:09

Partner




credits

Optimiert für Mozilla Firefox, Google Chrome oder Safari mit einer Auflösung von 1024x768
In anderen Browsern kann es zu Abweichungen kommen.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Esme`s & Carlisle`s Zimmer

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Esme`s & Carlisle`s Zimmer am Fr 1 Apr 2011 - 16:50

Admin

avatar
3
3
~~~~Inplay~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~

Bitte schreibt keine PM´s an den Admin da dieser nur für Adminarbeiten online ist und eure Fragen so nicht schnellstmöglich beantwortet werden können. Wendet euch bitte an das Team.

2 Re: Esme`s & Carlisle`s Zimmer am Mi 25 Mai 2011 - 17:54

Carlisle Cullen

avatar
****************
****************
( cf Wohnküche)

Er betrat das Zimmer und zog sofort seine Kleidung aus.
Dann ging es ins Bad und schmiss die Sachen in den Wäschekorb.
Er stellte sich unter die Dusche und drehte das Wasser an.
Die Operation war gut gelaufen und bald würde es Jane besser gehen. Aber er fragte sich was wohl passiert war. Aro würde sich bestimmt auch schon sorgen machen, warum Jane und Alec noch nicht zu Hause waren. Sollte er ihm bescheid geben?
Nein, er wollte erst mit Jane und Alec darüber reden.
Er wusch sich Körper und Haare. Dann stellte er das Wasser ab, nahm sich ein Handtuch und rubbelte sich den Körper trocken.
Dann ging er wieder in sein Zimmer und holte sich frische Kleidung aus dem Kleiderschrank.
Er zog sich an.
Seine Haare waren noch nass.Deswegen nahm er sich nochmal das Handtuch und rubbelte damit über seine blonden, kurzen Haare.
Er schaute kurz in den Spiegel. Die Anstrengung während der OP hatte ihn leicht erschöpft.
Es war viel los im Haus der Cullens seit er wieder zu Hause war. Der plötzliche Besuch von den Volturi-Zwillingen mit dem Fremden Wesen Nickolas.
Dann Besuch des Vampires Jeremy und jetzt tauschte Alec mit der verwundeten Jane auf. Doch er war froh das Alec Jane hierher gebrachte hatte. Bis Italien hätte er es niemals mit der verwundeten Jane geschafft.
Er wollte Esme nicht solange mit Jane allein lassen. Falls es Jane wieder schlechter gehen sollte, wollte er sofort zur Stelle sein.
So ging er gleich wieder hinunter ins Wohnzimmer.

( tbc Wohnküche)

3 Re: Esme`s & Carlisle`s Zimmer am Mi 29 Jun 2011 - 0:12

Esme Cullen


cf= Wohnküche

Esme flitze schnell die treppen rauf und wollte nur noch raus aus den sachen. Jetzt wo sie im zimmer war und sich im ganzkörperspiegel betrachtete stockte ihr der atem. So hatte sie ja ewig und 3 tage nicht mehr ausgesehen. Die sachen die sie noch am leibe trug würde sie sofort in den müll verfrachten. Weil sauber dürfte man die sicher nicht mehr bekommen, zuviel blut klebte an ihnen. Was mittlerweile auch mehr als eingetrocknet war. Es beschämte sie sich so gehen gelassen zu haben.

Sie wand sich vom spiegel ab und verschwand schnurstracks im bad. Die sachen riss sie sich förmlich vom leib und trat unter die dusche. Das wasser anstellend ließ sie es erstmal über ihren körpen laufen. Ihre züge entspannten sich und auch der angehaltende atem entließ sie ihrer lungen. Sich das duschgel greifend dosierte sie erst was auf ihre hand und schäumte sich erstmal ein. Der duft von magnolie und vanille stiege ihr in die nase, der auch schnell verflog da der schaum vom wasser fortgespült wurde. Ihre haare wusch die ebenfals, massierte das schampoo ordentlich ein und spülte es aus.

Fertig mit duschen und nun auch endlich sauber, machte sie das wasser aus und entsieg der dusche. Ein handtuch greifend trockente sich esme gründlich ab und schlang es sich um den körper. Ein weiteres nahm sie für ihre haare. Nur mit den handtüchern lief sie zurück ins zimmer und besah sich den kleiderschrank, auf der suche nach neuer kleidung. Von unten hörte sie stimmen und auch wie jemand im bad verschwand und schließlich wasserrauschen. Alice hatte wohl die gleiche idee wie sie! Grinste esme.

Das wetter betrachtend entschied sie sich für ein [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] mit blumenmuster. Esme zog sich an und machte auch ihre haare zurecht, legte was make up auf und schmuck an. Fertig und ansehnlich ging sie wieder runter zu den männern. So wie es rumpelte dort unten scheint wohl viel los zu sein.

tbc Wohnküche

4 Re: Esme`s & Carlisle`s Zimmer am Do 4 Aug 2011 - 21:06

Carlisle Cullen

avatar
****************
****************
( cf Port Angeles- Umgebung- Auf den Straßen)

Esme und Carlisle liefen in Vampirgeschwindigkeit nach Hause.
Es war auf ihrem Weg kein Mensch zu sehen, so dass sie sich nicht verstellen mussten und ihre Fähigkeiten des schnellen Laufens viel schneller als ein Mensch es je könnte, nutzen konnten.
Als sie zuhause ankamen, war Carlisle etwas erschöpft.
" Wollen wir gleich in unser Zimmer gehen und uns etwas Ruhe gönnen?"
Verschmitzt sah er Esme an.
Er wollte sie ein wenig noch für sich alleine haben.
Denn bald musste er wieder arbeiten und dann bleib wieder wenig zeit für gemeinsame stunden.
Zudem war er immer auf abruf bereit so dass es auch vorkam, dass er mitten in der Nacht von der Klinik angerufen oder an gepiepst wurde.
Ein Vorteil wenn man wie nicht schlief war, dass man sofort einsatzbereit war.
Seine Kollegen wunderten sich schon manchmal wie er dann so schnell an der Arbeit sein konnte. Ab er schob das immer auf sein schnelles Auto.
Gemeinsam mit Esme betrat er das Haus und sie gingen in ihr Zimmer.
Dort zog er schuhe aus, zog sich bequeme Kleidung an und legte sich gemütlich auf das Bett.
Neben seinem Bett lag eine Fachzeitschrift für Ärzte. Diese nahm er und blätterte darin solange sich Esme frisch machte.

5 Re: Esme`s & Carlisle`s Zimmer am Mo 8 Aug 2011 - 18:37

Esme Cullen


Cf Auf den Straßen / Port Angeles

Esme lächelte ihren Mann liebevoll an, küsste ihn. "Du musst dich nicht Entschuldigen...du darfst deinen Geburtstag vergessen. Dafür bin ich da und erinner dich!" Sprach sie´s liebevoll. Freute sich das sie jetzt auch nach Hause gehen würden. Nahm die ihr gebotene Hand an und stand auf. Blickte sich nochmal um, schmunzelte und ließ sich von Carli mit ziehen. Hand in Hand gings durch den Wald nach Hause. So zu rennen machte es ihr Spaß, erfreute sie. Kurz fragte die Cullenmutter sich was der Rest ihrer Kinder macht, aber gut sie konnte ja auch nicht über alles die Kontrolle haben. Dennoch machte es sie ein wenig unruhig. Schüttelte den Gedanken ab und betrat zusammen mit Carlisle das Haus. "Ja lass uns hoch..." Erwiederte sie seine Mimik. Sie liebte ihn einfach, war froh ihn zu haben.

Esme ging zum Kleiderschrank, ließ die alten Sachen fallen und nahm sich frische raus. Zog sich die über, kämmt das Haar und begab sich zu ihren Mann aufs Bett. Kuschelte sich an seine Seite und wollte einfach nur neben ihm sein. Nichts tun. Wieder dachte sie an das Frühlingsfest, an den Tanz mit Jeremy und der mit ihrem Sohn Jasper. Noch immer durchflutete sie das Gefühl des Glücks, der Vollkommenheit. WOher das Rührte wusste Esme nicht zu sagen, war es im Moment auch eher Relativ. Von hier aus konnte sie die Anwesendheit einige ihrer Kinder spüren. Was sie nun ungemein beruhigte und schloss die Augen, um zu entspannen.

6 Re: Esme`s & Carlisle`s Zimmer am Do 11 Aug 2011 - 19:39

Carlisle Cullen

avatar
****************
****************
Carlisle lag mit Esme auf dem Bett und kuschelte mit ihr.
Er genoss ihre Nähe sehr. Das er bald wieder arbeiten müsste hatte er schon ganz vergessen, so schön war es so viel Zeit mit seiner Familie zu verbringen.
Esme lag in seinen Armen und schloss die Augen.
Es sah fast so aus als würde sie schlafen. Sie war so wunderschön.
" Hey liebes, schläfst du etwa?", scherzte er.
" Es war sehr schön auf dem Frühlingsfest. Und alle haben sich verstanden. Ich hatte schon ein mulmiges Gefühl als die Wandler aus La Push erschienen, aber es ist zum Glück friedlich verlaufen."
Er dachte nochmal zurück an das Fest.
Lächelnd sah Carlisle zu Esme.
Er hatte schon lange nicht mehr auf seine Handy geschaut, also stand er vom Bett auf und holte aus seiner Jeanshose das Handy heraus.
Auf dem Handy war eine Sms.
Schnell lass er diese.
Das hat nichts Gutes zu bedeuten.Was Edward wohl erfahren hat?
Mit ernstem Gesichtsausdruck schaute er zu Esme.
" Edward hat mir geschrieben. Wir sollen nach unten ins Wohnzimmer kommen er möchte uns etwas erzählen. Es scheint wichtig zu sein. Ich gehe schon mal herunter."

Er küsste Esme sanft auf die Stirn und ging hinunter.

(tbc Wohnküche)

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten