Vampire-Dreaming

Vergesst die Twilightgeschichte wie sie alle kennen. Hier wird sie komplett neu geschrieben und das so wie ihr es wollt.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



zeit

Inplay Tag:
Mittwoch, 13.05.2005

Nächster Zeitsprung am:
Donnerstag den 19.07.2012
auf den Donnerstag 14.05.2005

nächster Geburtstag: Kira - 16.05.


Wetter

Port Angeles: bewölkt & windig, 12°

Forks:regnerisch & stürmisch, 11°

Lapush: ab und an scheint die Sonne & leichter Regenschauer, 12°

Volterra:Sonnenschein & klarer Himmel, 39°


links

Hier könnt ihr schnell und bequem zu den wichtigsten Themen gelangen.
Wir hoffen, du kommst hier gut zurecht...




Team

Die neuesten Themen

» JOIN ME FOR THE LAST DANCE
von Dreamer Do 29 Mai 2014 - 16:34

» Happy Birthday RLD - 3 Jahre!
von Dreamer Fr 7 Jun 2013 - 8:58

» Liebe Grüße aus dem Forgotten Poems Forum
von Dreamer Sa 13 Apr 2013 - 14:49

» The New World
von Dreamer Di 2 Apr 2013 - 18:17

» RLD - Risk, Love & Decisions
von Dreamer Fr 22 März 2013 - 22:09

Partner




credits

Optimiert für Mozilla Firefox, Google Chrome oder Safari mit einer Auflösung von 1024x768
In anderen Browsern kann es zu Abweichungen kommen.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

vor dem Haus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 vor dem Haus am Mi 1 Jun 2011 - 11:53

Admin

avatar
3
3
~~~~Inplay~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~

Bitte schreibt keine PM´s an den Admin da dieser nur für Adminarbeiten online ist und eure Fragen so nicht schnellstmöglich beantwortet werden können. Wendet euch bitte an das Team.

2 Re: vor dem Haus am Di 7 Jun 2011 - 10:01

Ashley Miller

avatar
****************
****************
cf Ruinen

Vor Ihr auf der Ecke sah sie ein kleines Haus, mit einem Schild im Vorgarten auf welchem stand, dass man eben dieses Objekt mieten könne.
Neugierig wie Ashley nun mal war, ging sie näher auf das Eckhaus zu, sah die Nummer von dem Makler. Ihr gefiel das Haus und nach relativ schnellen überlegungen wählte sie auch schon die Nummer des Makler´s in Ihr Handy.
Sie sprachen nur kurz mit einander, da er wohl in der nähe sei und direkt vorbei kommen würde. Ashley bedankte sich, legte auf und schlenderte hoch zum Treppenabsatz, nahm platz und sah sich der Nachbarschaft um. Es schien eine ruhige Wohngegend zu sein, alles sah sauber und ordentlich aus.
Wielange Ash hatte warten müssen konnte sie nicht sagen, vor Ihr tauchte ein kleiner Mann mit Halbglatze auf, sie war wesentlich größer als er. Doch freundlich wie sie war ging sie auf ihn zu um ihn zu begrüßen.
"Guten Tag, meine Name ist Miller, wir hatten vorhin telefoniert wegen diesem Haus hier. Ich würde es gerne mieten" meinte sie mit Ihrer lieblichen Stimme.
Der Makler stellte sich Ash als Mr. Vernon vor "Na dann wollen wir doch mal hinein gehen" Der Makler schritt vorran und Ash folgte ihm ins Haus.

tbc Wohnküche Miller

3 Re: vor dem Haus am Fr 22 Jul 2011 - 16:06

Ashley Miller

avatar
****************
****************
cf Straßen der Stadt

Wie am Handy mit geteilt kamen die Möbelliferanten ca. 10min. später bei Ihr am Haus an. Aus dem LKW stiegen 2 große, kräftige Männer begrüßten Ashley und stellten sicher das sie am richtigen Haus waren.

Sie bestätigte Ihnen alles und lief bereits zur Haustüre vor um den Männern den Weg ins Haus zu erleichtern.
Ashley erklärte welche Möbelstücke wohin kamen, die Männer gingen im Haus ein und aus. Verschlossen den LKW und bauten Ihr im Haus die Möbel auf, schließlich hatte Ashley auch dafür bezahlt. Da die jung aussehende Frau den Möbelpackern nicht unnötig im Weg stehen wollte, hatte sie sich draußen vor dem Haus auf die Treppen gesetzt.

Versuchte Ihren Gedanken zu zügeln, sie hoffte das Edward sich bei seiner Familie nicht verplappern würde. Mit Natascha hatte sie auch noch nicht sprechen können. Sie würde Ihr sicherlich auch helfen können, Jeremy schien es auch zu lernen.

Im Haus hinter sich rumpelte es gewaltig, die Türe öffnete sich und die beiden Männer, trugen Pappe, Folie und Ihr Werkzeug aus dem Haus heraus. Ash musste an sich halten und nicht einen der beiden anfallen, nicht immer viel es Ihr leicht sich zurück zuhalten.

In den Nachbarhäusern war es immer recht still, so würde es wohl nicht weiter auffallen wenn einer der beiden fehlen würde. Nur konnte sie eben keine Gedanken manipulieren und so ließ sie die beiden wieder weg fahren. Der drang nach Menschlichem Blut blieb allerdings.

Noch eine weile saß sie auf der Treppe, bervor sie sich schließlich erhob und ins Haus lief. Schließlich wollte sie dann doch wissen wie es geworden war.

tbc Ash´s Zimmer

4 Re: vor dem Haus am So 31 Jul 2011 - 9:12

Ashley Miller

avatar
****************
****************
cf Schlafzimmer Ashley

Um niemand irgendwo in der Nachbarschaft zu wecken, öffnete Ashley so leise wie Ihr war die Haustüre. Trat aus dem Haus und ging in 2 Treppenstufen nach unten und setzte sich auf die obere Treppenstufe Ihrer Veranda.

Das Handy immer noch in der Hand haltend, stellte sie es vorsichtshalber auf lautlos, falls Natascha anrufen sollte oder doch nur schrieb. Sie selber konnte sie ganz still verhalten, man würde sie nur bemerken wenn man direkt an ihrem Haus vorbei lief. Seid sie hier wohnte besser gesagt in die Zeit welche sie daheim war, hatte sie keinen Ihrer Nachbarn gesehen oder gehört.

Der Himmel war ziemlich bewölkt, dabei liebte es Ashley in den Sternenhimmel zu schauen. Sie hatte sich früher schon immer Ihre eignen Bilder am Himmel gemalt.
Immer wieder mal hatte die junge Vampiress solche Phasen, in denen sie sich selber nicht mochte und hoffte jemand würde Ihrem Leben ein Ende setzen.

Ashley beobachtete den Hund der die Straße entlang lief, sie hörte sein Herzschlag ganz deutlich schlagen, sie roch sein Blut doch irgendwie war es nicht Ihr Fall. Sie wollte mal wieder Menschliches Blut trinken, es war einfach nicht ihr ding immer nur Tiere.

tbc vor Gryf´s Haus

5 Re: vor dem Haus am Fr 30 Sep 2011 - 13:37

Ashley Miller

avatar
****************
****************
cf klippen

Lange hatte Ash die Hand von Tamara nicht gehalten, auch wenn es sich gut angefühlt hatte, wollte sie keinen falschen eindruck erwecken.

Gemeinsam liefen die beiden in Vampirischer Geschwindigkeit fast lautlos über den nassen Waldboden. Auf den Farnen spiegelten sich die Wassertröpfen wieder. Je näher sie Forks kamen um so feuchter wurde es.

Ashley suchte den Wald ab, doch außer Ihr und Tamara war niemand wahr zunehmen, die Tiere welche recht köstlich rochen versuchte sie zu ignorieren. Auch wenn Ihr Hals brannte und Augen mehr als schwarz waren, ignorierte sie diese anzeichen.

Allzu lange brauchten die beiden jungen Frauen nicht, je näher Ashley dem Waldrand kam um so langsamer wurde sie. Auch Ihre neue Bekanntschaft hatte sich ihrem Tempo angepasst. Gemeinsam traten sie in den strömenden Regen "Na toll" entwich es Ihr leise "Nur noch ein paar Minunten dann sind wir bei mir" sagte leicht zu Tamara gewandt und setzte ein lächeln auf.

Immer angespannter näherten sich die beiden dem Haus in welches Ash erst eingezogen war. Schließlich kam sie vor Ihrem Haus stehen und suchte den Schlüssel, "da wohnt der Typ mit seinem komischen Stab. Der hat auch schon einen solch unaussprechlichen Namen und die dazu passenden Haare" zog eine Augenbraue hoch "Wie so ein Druide" murmelte sie noch Gedanken verloren ...

6 Re: vor dem Haus am Fr 30 Sep 2011 - 14:08

Tamara Louise Stone

avatar
+++++++++++++++
+++++++++++++++
Cf Klippen

Nach einer weile hatten sie sich los gelassen. Tamara kannte die Gegend noch nicht und sah sich deswegen um.
Das was ihr auffiel war das es ziemlich Grün dort war. Egal wohin man blickte war grün. Schweigend liefen sie durch den Wald. Ihre gut ausgeprägten sinne nahmen nicht viel wahr außer dem Wind der an ihnen vorbei rauschte und ein paar Tieren. Obwohl diese sobald sie die beiden Vampire bemerkten schnell das weite suchten.
In dieser Hinsicht waren Tiere irgendwie intelligenter als Menschen sie gehorchten ihrem Überlebenstrieb. Die Menschen fühlten sich von ihnen noch angezogen und rannten oft freiwillig in ihr verderben.
Sie tötete zwar nicht einfach jeden dahergelaufenen Menschen wenn sie jagte aber sie wusste das nicht jeder Vampir so handelte.

Tamara bemerkte das Ashley immer langsamer wurde und passte sich ihrem Tempo an. Als sie den Rand des Waldes hinter sich gelassen hatten wurden sie auch gleich vom strömendem regen nass.
Wenn das in der Gegend öfters so regnete konnte sie verstehen das alles hier grün ist.
Ashleys stimme holte sie aus ihren Gedanken. Ihre gute laune war auch durch den regen nicht angekratzt worden.
"Ist doch nicht so schlimm, wir sind ja nicht aus Zucker."

Sie spürte das Ashley immer angespannter wurde schaute sie sie an. Vor dem Haus blieben sie stehen und sie sah das Haus an.
"Du hast es echt schön hier. Die Gegend scheint ziemlich ruhig zu sein." Als sie dann sprach schaute sich um.
Durch den Regen konnte sie nicht wirklich was riechen, was sie ziemlich störte. Als Ashley dann den Mann beschrieb und dann meinte das er fast wie ein Droide aussieht begann sie zu kichern.

7 Re: vor dem Haus am Fr 30 Sep 2011 - 15:33

Ashley Miller

avatar
****************
****************
Das Tamara anfing zu kichern, machte die ganze Situation nicht viel einfacher. Wusste Ashley nicht recht ob sie mit Ihrer Aussage recht hatte oder es lächerlich war.

Wie gebannt sah sie zu dem Haus herüber, sie wollte dem Typen so schnell nicht mehr sehen. Leicht angelenkt von dem was sie hörte, nahm sie Ihren Blick vom Haus weg.

"Ja, 2 Häuser weiter wohnt Chief Swan, denke mal deswegen ist es auch recht ruhig in der Straße was mir persönlich ganz gut gefällt"

Wollte sie Ihr noch nicht sagen das sie mit dem Gedanken spielte von hier weg zuziehen.
Nur für Tamara hörbar sprach Ashley "Meinst Du es gibt Hexer usw.? Hier gibt es ja auch Wandler" Nervös versuchte sie den Schlüssel in Ihr Türschloss zu bekommen. Irgend etwas unheimliches ging von dem Nachbar Haus aus, endlich hatte sie es geschafft und die Türe aufgeschlossen "Lass uns doch rein gehen, ich geb Dir dann auch gleich trockne Sachen. Wenn Du magst kannst Du auch gerne Duschen gehen"

Die schwarzhaarige Vampiress betrat als erstes Ihren Flur und stand somit fast schon im Wohnbereich.

tbc Wohnbereich

8 Re: vor dem Haus am Fr 30 Sep 2011 - 16:45

Tamara Louise Stone

avatar
+++++++++++++++
+++++++++++++++
Tamara bemühte sich nicht weiter zu kichern aber die Vorstellung die sie von einem Droiden hatte war ziemlich komisch. Ihr war klar das es nicht grade nett war einfach so zu lachen da man das auch falsch verstehen konnte.
"Es tut mir Leid Ash aber meine Vorstellung die ich von einem Droiden hab ist ziemlich ulkig."
Den Blick der anderen Vampirin folgend sah sie auch zu dem Haus. Da muss dieser komische Typ wohnen.

"Dann hast du ja ziemlich Glück gehabt mit dem Haus. In dieser Straße einen Polizisten zu haben schreckt Einbrecher ab." Bei dem letzten Satz schmunzelte sie leicht.

Die frage von Ash überraschte sie etwas und sie überlegte einen Moment.
"Ich weis nicht recht ich mein uns gibt es ja auch. Also warum sollte es dann nicht auch Hexen geben? Wandler?"
Von Wandlern hatte Tamara noch nichts gehört darum sah sie Ashley verwirrt an.
Ihr entging auch nicht das sie irgendwie nervös war. Sie sah wieder zu dem anderen Haus hinüber.
Irgendetwas musste doch mit ihm nicht stimmen wenn er einfach so auf einen Vampir zuging obwohl er wusste was sie war. Auch dachte sie nicht das sie nicht das sie ohne Grund angst hatte.
Durch ihre Worte schreckte sie aus ihren Gedanken. "Ähm ja gern. Du musst dir keine Umstände wegen mir machen."

Tamara warf noch ein Blick auf das andere Haus ehe sie Ash dann ins Haus folgte.

tbc Wohnbereich

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten