Vampire-Dreaming

Vergesst die Twilightgeschichte wie sie alle kennen. Hier wird sie komplett neu geschrieben und das so wie ihr es wollt.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



zeit

Inplay Tag:
Mittwoch, 13.05.2005

Nächster Zeitsprung am:
Donnerstag den 19.07.2012
auf den Donnerstag 14.05.2005

nächster Geburtstag: Kira - 16.05.


Wetter

Port Angeles: bewölkt & windig, 12°

Forks:regnerisch & stürmisch, 11°

Lapush: ab und an scheint die Sonne & leichter Regenschauer, 12°

Volterra:Sonnenschein & klarer Himmel, 39°


links

Hier könnt ihr schnell und bequem zu den wichtigsten Themen gelangen.
Wir hoffen, du kommst hier gut zurecht...




Team

Die neuesten Themen

» JOIN ME FOR THE LAST DANCE
von Dreamer Do 29 Mai 2014 - 16:34

» Happy Birthday RLD - 3 Jahre!
von Dreamer Fr 7 Jun 2013 - 8:58

» Liebe Grüße aus dem Forgotten Poems Forum
von Dreamer Sa 13 Apr 2013 - 14:49

» The New World
von Dreamer Di 2 Apr 2013 - 18:17

» RLD - Risk, Love & Decisions
von Dreamer Fr 22 März 2013 - 22:09

Partner




credits

Optimiert für Mozilla Firefox, Google Chrome oder Safari mit einer Auflösung von 1024x768
In anderen Browsern kann es zu Abweichungen kommen.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Strand

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 5]

1 Strand am Fr 1 Apr 2011 - 18:02

Admin


3
3
~~~~Inplay~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~

Bitte schreibt keine PM´s an den Admin da dieser nur für Adminarbeiten online ist und eure Fragen so nicht schnellstmöglich beantwortet werden können. Wendet euch bitte an das Team.

2 Re: Strand am Mi 13 Apr 2011 - 12:49

Leah Clearwater


^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
( cf = Leah`s Zimmer)

Langsam lief sie zum Strand. Hier war einer ihrer Lieblingsplätze an dem sie sehr gut nachdenken konnte. Niemand war da und das war Leah auch sehr recht, denn sie wollte allein sein.
Sie ging am Strand entlang und schaute ins Meer. Der Klang der Wellen beruhigte sie ein wenig. Sie blieb stehen, schloss die Augen und genoss den Duft des Meeres.
Nach einer Weile setzte sie sich genau an dieser Stelle in den kalten Sand.
Sie schaute raus auf das Meer.
Früher war sie viel mit Sam hier.
Ob Sam und Emily schon gemeinsam hier waren? Es wird sich nicht aufhalten lassen, die beiden irgendwann gemeinsam zu treffen, sei es hier am Strand oder woanders.Warum können die beiden nicht einfach verschwinden? Das würde allen das Leben leichter machen. , dachte sie.
Angeekelt schüttelte sie den Kopf. Wütend nahm sie eine Hand voll Sand und schmiss ihn ins Wasser.
Sie legte sich in den Sand und schaute in den Himmel.
Da es noch so dunkel war konnte sie die Sterne und den Mond am Himmel sehen. Wie sehr vermisste sie Sam.
Wird dieser Schmerz irgendwann aufhören, oder wird es von Tag zu Tag schlimmer? , dachte sie. Und schon wieder stiegen ihr die Tränen in die Augen. So viel wie jetzt hatte sie noch nie geweint. Eigentlich war es nicht ihre Art als zu weinen aber das Aus ihrer Beziehung riss sie sehr aus der Bahn.

(offline)

3 Re: Strand am So 17 Apr 2011 - 19:37

Leah Clearwater


^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
Sie lag noch viele Stunden einfach dort am Strand. Seit sie dort lag war noch niemand wieder hier gewesen.
Sie dachte an die Zeit mit Sam. Und langsam dachte sie an ihre Zukunft und ihr wurde klar das sie Sam irgendwann vergessen würde und dann Platz in ihrem Herzen wäre für jemand anderes.
Nun hatte sie sich ein wenig beruhigt und stand auf. Leah lief noch eine Runde am Strand entlang. Die Ruhe und Zeit zum nachdenken tat ihr richtig gut.
Doch sie machte sich wie immer Sorgen um Seth und wollte jetzt nach Hause gehen.
Sie beeilte sich und lief ohne Pause zurück nach Hause.

(tbc La Push/ Wohngebiet/ Clearwater Haus- Wohnküche)

4 Re: Strand am Sa 13 Aug 2011 - 21:17

Julia Stiles


<<<<<<<<<<<<

Cf = Jakes Zimmer

"Ich weiß was du meinst. Ich werde gehen wenn du es für richtig hältst. Ich lass dich zwar ungerne dann alleine aber es bringt uns beiden nichts wenn wir uns nur Sorgen um den Anderen machen. Du musst dich konzentrieren und das kannst du nicht wenn ich in der Nähe bin." Julia verstand sehr gut und wollte ihm bei seiner arbeit auch nicht im wege stehen sondern helfen.

Am Strand an gekommen kam sie noch mal auf das Thema Wohnung zurück. "Gibt es hier in Lapush Wohnung oder habt nur ihr hier eure Häuser? Wie ist das eigentlich. sind alle hier Wölfe und wissen um die Vsampire? Ich will mich ja nicht bei irgendjemandem verplappern der nichts davon weiß und auch nicht wissen soll."

Als sie am Wasser stand atmete sie einmal tief durch und blicke raus auf den Horizont. "Kann ich hier ungestört zaubern oder muss ich aufpassen wer mich sieht? Entschuldige wenn ich zu viele Fragen stelle aber ich fühle mich noch etwas unsicher und weiß nicht so recht wie ich mich verhalten soll."


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

5 Re: Strand am Sa 13 Aug 2011 - 21:25

Jacob Black


^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
cf Jakes zimmer

"Dann ist gut das du das verstehst" sagt er. es ist nicht so das er sie nicht dabei haben wollte wenn was ist aber er muss dann sie schützen und das rudel wird angestellt und das kann böse ins auge gehen.

" Es gibt schon vereinzelte Wohnungen am Rand,a ber wie die sind weiß ich nicht. Bei uns die Häuser wohnen eigentlich fast nur StammesMitglieder. Wie gesagt, ein Wandler trägt das tatto" sagte er und zeigte auf sein Tatto " da kannst du dich nicht verplappern, aber aus den Stamm wirst du schon alle kennenlernen, nach und nach und irgenwan weißt du mit wem du reden kannst. Aber zunächst halte dich etwas zurück" sagte er wieder besorgt.

Jake schaute sich um "Also ich seh niemand und eigentlich ist es hier recht leer um diese Zeit. Ich sehe hier selten jemand, der nicht zum Rudel gehört" sagte er. Denn aus dem Rudel und dessen Familie kann er es erklären und Jake weß eigentlich immer wenn andere sich hier zu Surfen treffen.

"Also leg einfach los" sagte er und setzte sich in den Sand. Jake war gespannt, was nun passieren würde. Gespann sahs er da, aber er achtete nicht auf das Wasser sonder auf Julia was sie machte und wie sie sich bewegte.

6 Re: Strand am Sa 13 Aug 2011 - 22:44

Julia Stiles


<<<<<<<<<<<<

Julia hörte Jake zu und nickte. "Ok dann werde ich hier und in Port Angeles gucken. Sie ja nun egal ob von hier immer zur Arbeit fahren muss oder ich von Port immer hier zu dir fahren muss." Dann drehte sie sich zu ihm um und guckte ihn an. "Du möchtest das ich hier her ziehe oder? Du fühlst dich besser wenn ich in deiner nähe bin." Julia seufzte und richtete ihre Blick wieder auf das Wasser. "Sag mir was du möchtest Jake. Bitte halte nicht einfach Sachen zurück weil du denkst das ich dann gegen meinen willen handel. Ich mache nichts was ich nicht auch will."

Dann schwieg sie und konzentrierte sich. Sie und Jake waren inzwischen schon komplett durch geweicht von dem Gewitter das herrschte aber das störte sie nicht wirklich. Im Gegenteil es war gut das regnete den so konnte sie ihm gleich etwas zeigen. "Den Regen den ich nicht wollte, kehre zurück in deine Wolke." sprach sie und der regen hörte sofort auf. "Sie Wolken kann ich nicht verschwinden lassen, noch nicht zumindest."

Noch immer war ihr Blick auf das Meer gerichtet. "Du kannst schon mal etwas holz aufstapeln." sagte sie, guckte ihn dabei aber nicht an. "Stelle dich auf du Wasserpracht, das befielt dir meine Macht." sprach sie dann weiter und breitete ihre Arme dabei aus. langsam stellte sie vor ihr, mitten auf dem Meer eine Wasserwand auf die mindestens 4 Meter hoch war auf. Julia guckte sich die Wand an. Als sie dann aus atmete und die Arme wieder sinken lies fiel auch die Wand wieder in sich zusammen.


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

7 Re: Strand am So 14 Aug 2011 - 7:38

Jacob Black


^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
Jake schaute auf den Sand und spielte mit den Fingern darin "ich fände es besser wenn du in meiner nähe wärst, aber du entscheidest. Wenn du in Port sein möchtrst dann hab ich ein Platz nach der Schule" sagte er grinsend. Es ist schon komisch das sie arbeitet wo Jake noch zur schule geht, aber das ist egal.

Jake sah zum Himmel als plötzlich der Regen aufhörte. "wow!" stieß er raus. "Wolken verschwinden lassen. Julia das wäre toll wenn du das kannst, weil die Vampire ja bei Sonnenschein nicht raus kommen" sagte er. Es tat den Vampiren nicht weh aber ihre tarnung würde auffliegen.

Jake stand auf als Julia sagte er sollte Holz suchen. Dann sah er schon die riesige Wassen wand. Dicht stellte er sich hinter Julia aus angst die Wand würd auf sie zu rasen können. Jake spannte jeden muskel an um gleich einzugreife. Als die wasserwand zusammenfiel entspannte sich auch jake. "du kannst mich doch nicht so erschrecken. Du musst versteh ich hab immer angst um dich und will dich beschützen. Ich probiere es aber im griff zu behalten. Du bist ja eine starke Frau und auch ne kleine süße Hexe" sagte er grinsend und Küsste sie kurz.
Jake lief schnell am Strand lang. Hier lagen immer holzstücke und er sammelte sie auf und brachte sie Julia.
"Lass uns dorch hingehen da ist es windgeschützter" sagte er und zeigte auf eine kleine höhle aus Stein.
"ist dir kalt? Ich wärme dich auch" sagte er grinsend.

8 Re: Strand am So 14 Aug 2011 - 13:33

Julia Stiles


<<<<<<<<<<<<

Julia merkte von den zwei Sprüchen die sie eben gesprochen noch keinerlei Anstrengung. Sie zauberte im Allgemeinen nicht viel daher waren ihre Batterien so zu sagen immer voll. Sie hatte vor heute einfach mal drauf los zu zaubern und zu gucken wie weit ihre kräfte reichten. "Ja ich kann ja mal gucken ob ich etwas zusammen bekomme das die Wolken verschwinden lässt. Ich kann Sprüche selber schreiben aber das erfordert viel Übung. Bis jetzt habe ich das noch nie gemacht aber vielleicht wird es endlich mal Zeit."

Über Jake Kommentar was ihre Wassermauer anging musste sie leicht schmunzeln. "Du hast angst das mein eigener zauber mich erschlägt? Nein die Wand stand unter meiner Kontrolle. Ich hätte mir ihr alles machen können. Kann ich Vampire ertränken?" Dann drehte sie sich zu ihm um und küsste ihn zärtlich. "Du bist süß und ich finde es schön das du mich beschützen willst. Hör nie auf damit." Sie half ihm dabei etwas Holz zusammen zu sammeln und guckte dann in die Richtung in der die Höhle war.

"Ich würde lieber draußen bleiben. Nicht das doch etwas passiert." Sie stapelte das Holz auf einen Haufen und Kniete sich in den Sand. "Nicht erschrecken ich mach weiter. Und hab keine angst mir passiert dabei nichts." Sie holte ihr Feuerzeug aus der Tasche das sie immer bei sich trug und zündete es an. "Kleine Flamme wandere fort und geh zu einem anderem Ort." sprach sie und die Flamme von dem Feuerzeug schwebte zu dem Holz. Julia hatte noch ein paar Taschentücher dazu gelegt die nun anfingen zu glühten. "Glut und Asche neu entfacht, brenne nun in voller Pracht." sprach sie weiter und der Holzhaufen fing an zu brennen.

"So das erst einmal dazu. Dann zeige ich dir mal was ich mit Feuer so machen kann." Wieder konzentrierte sie sich und starrte in die Flammen. "Feuerball ich rufe dich, komm zu mir und hör auf mich." und schon löste sich ein Feuerball aus den Flammen und schwebte auf Julia zu. In sicherer Entfernung blieb er stehen. Julia richtete ihre Blick nur in den Himmel und die Feuerkugel schoss in die höhe. Erst als sie ihren Blick wieder senkte kam auch Kugel wieder runter.

Mit einer Handbewegung richtig Flammen verschwand die Kugel auch wieder in ihnen. "Und was sagst du? Kann man damit etwas anfangen? Das ich die Flammen größer werden lassen kann hab ich dir ja schon gezeigt, anders herum geht das natürlich auch. Und so wie ich das Feuer entfacht habe kann ich es auch wieder löschen, oder zumindest wieder zu einer Glut werden lassen."


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

9 Re: Strand am So 14 Aug 2011 - 14:51

Jacob Black


^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
"Na angst direkt nicht. Ich sorge mich einefach ich weis halt noch nicht wie weit du gehen kannst. Du musst mich verstehen." sagte er und grinste. Denn er würde nie aufhören sich sorgen zu machen.
"Vampire ertränken glaube geht nicht. Behalte einfach Feuer im interkopf das weis ich mit sicherheit." sagte er.

Beide blieben also nun drausen und Julia entfachte das Feuer. Erstaund sah er zu was Julia alles machte. Jake kam aus den staunen nichtmehr raus. "Ja also ich glaub damit lässt sich was anfangen." sagte er und überlegte wo er es gebrauchen könnte.
Zumindest das mit den Wolken wäre gut, wenn das Julia hinbekomme, denn dann würden sie weniger in der öffentlichkeit rumlaufen und das ist in Jakes sinns.

"so genug gezaubert! Komm zu mir" sagte er und breitete seine Arme aus. Er wollte erstmal mit ihr kuscheln und sie einfach an sich spüren. Obwohl beide etwas nass waren, weil es ja bis vor kurzen geregnet hatte, duftete Julia einfach toll. "lass uns das kurz geniesen und dann verwandel ich mich. Aber keine angst ich werd sehr groß sein" sagte er frech grinsend und küsste sie. Er strich ihr durchs Haar und Blickte ihr in die Augen.
"Du bist wudnerschön" sagte er leise und küsste sie nochmal.



Zuletzt von Jacob Black am So 14 Aug 2011 - 19:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

10 Re: Strand am So 14 Aug 2011 - 18:10

Bella Swan


° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
CF = Bellas Zimmer

Bella entschloss sich zum Strand von La Push zu fahren um dort etwas rumzulaufen. Jedoch wusste sie zu dem Zeitpunkt noch nicht was sie dort erwarten würde. Sie stellte ihren alten Chevy auf einem Parkplatz beim Strand ab, stieg aus und schloss das Auto ab. Bevor sie losging zog sie noch ihre Jacke zu und hoffte einfach mal das es jetzt nicht das regnen anfangen würde. Dann lief sie los und kickte immer mal wieder ein paar Steine vor sich her. Währenddessen dachte sie etwas nach. Wie würde hier alles weiter gehen? Wie würde ihre Zukunft aussehen, vorallem...würde sie ihre Zukunft hier in Forks verbringen?

Das waren alles sachen, bei dem sich Bella nicht sicher war, wie sie die beantworten soll. Erstmal müsste sie abwarten, immerhin wollte sie wenigstens noch ihren Schulabschluss hier machen und dann würde sie weiter sehen. Irgendwann blieb Bella stehen da sie bemerkte das weiter vorne zwei Leute waren, ein pärchen. Erst beim näheren hinsehen bemerkte sie wer das war. Jake? dachte sie und ging näher ran. Aber war war das Mädchen da neben ihm? Plötzlich zog sich in Bella alles zusammen als Jake, das Mädchen küsste. Irgendwas unerklärliches löste das in ihr aus. Sie ging näher ran und räusperte sich dann "Hey jake" meinte sie und lächelte ihn an

11 Re: Strand am So 14 Aug 2011 - 19:31

Julia Stiles


<<<<<<<<<<<<

Jake war wirklich süß wenn er sich solche Sorgen um sich machte. Julia kannte ihre Grenzen was die Zauberei anging zwar selber noch nicht wirklich gut aber sie wusste auch das es ein Fehler sein würde ihm das zu sagen. "Ich hab das schon im Griff. Mach das ja nicht erst seid gestern. Jake du musst mir da einfach vertrauen. Du willst doch auch das ich dir vertraue wenn du als Wolf unterwegs bist. Du brauchst einen klaren Kopf." sagte sie und tippte ihm gegen die Stirn.

"Ok Feuer. Mein Feuerzeug hab ich ja immer bei mir. Ist zumindest handlicher als eine Wasserflasche." Jake schien wirklich erstaunt zu sein was sie so alles machen konnte und sie überlegte schon was für Sprüche sie erfinden könnte um ihm und seinem Rudel vielleicht noch mehr zu helfen. Als er dann meinte sie solle zu ihm kommen damit sie etwas kuscheln konnte grinste Julia breit. "Gerne doch." sagte sie und schmiegte sich in seine Arme.

"Ich werde schon nicht schreiend davon laufen. Ich hab hier Feuer und Wasser ich werde mit dir um zu gehen wissen wenn du frech wirst." neckte sie ihn und erwiderte dann seinen Kuss. "Du bist wirklich süß. Du verwöhnst mich zu sehr, ich gewöhne mich da noch dran." Dann hörte sie das jemand näher kam und sie ging fest davon aus das es jemand aus seinem Rudel war doch stand da ein junges Mädchen. "Hallo." sagte sie nur und lächelte freudlich.


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

12 Re: Strand am So 14 Aug 2011 - 19:49

Jacob Black


^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
"Ja ich weiß das du alles im Grif hast, aber irgendwie mach ich mir dennoch sorgen. Du kannst es gut einschätzen und bist es gewohnt ich leider noch nicht. Für mich ist alles neuland." sagte er.
Verdutzt schaute er sie an und strich sich über die Stirn, als sie gegen diese tippte.

Lachend sagte er "Ja Feuerzeug ist einfacher, aber Wasser gib es viel. Die kanalisation, Hydranten, wolken, Pfützen; Brunnen,... daraus kannst doch auch ziehen" fragt er sie und freunte sich als sie sich dan in seine Arme Kuschelte.

"Julia du brauchst das und gewöne dich dran, denn du bekommst noch viel mehr. Du musst doch alles bekommen, was du willst, du bist doch meine Freundin" sagte er frech grinsend.

Plötzlich hörte er eine Stimme, die ihn mehr als bekannt war. "Bella!?" sagte er und stand auf. Er ging zu ihr "Ist was passier? Was machst du hier?" fragte er sie und jetzt fiel ihn auf, das er Julia einfach da so sitzen lies. schnell drehte er sich um und zog Julia hoch "Das ist Julia, meine... Freundin und Julia das ist Bella meine Sandkastenfreundin" sagte er und warf Julia ein blick zu, das bedeuten sollte, das Bella ein normaler Mensch sei und von nichts weiß. Jake hoffte einfach das Julia das verstehen würde und beschloß sich beim nächsten mal ein Zeichen auszudenken.
Immernoch tat ihm das leid, das er Julia kurz nicht beachtet hatt und zog sie somit an sich ran.

13 Re: Strand am So 14 Aug 2011 - 20:12

Bella Swan


° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Zuerst schaute das Mädchen zu ihr und begrüßte sie. "Hi" sagte sie schüchtern, lächelte aber ebenfalls. Jake stand nun plötzlich neben ihr und fragte ob alles ok sei und was sie hier mache. "Äh ja es ist alles ok" Nein das ist es nicht..was ist das für ein gefühl was sich grad in mir breit macht wenn ich dich mit ihr sehe? "Ich war einfach nur spazieren" sagte sie ihm und hörte dann was er sagte und vorallem wie er sie vorstellte. Autsch...das hat gesessen...eine sandkastenfreundin also und vorkurzen konntest du mich bei der begrüßung auch noch umarmen und jetzt? Bella seufzte leise über ihre Gedanken, lächelte Julia aber an als Jake sie vorstellte.

"Freut mich dich kennen zu lernen" Eigentlich nicht, aber irgendwann musste ja sowas kommen sagte Bella zu Julia und schaute dann aufs Meer raus. Plötzlich fand sie es nicht mehr so gut, das sie einfach mal rausging. Jake wollte sie ja so oder so besuchen, aber jetzt...ihn hier so mit ihr zu sehen? Das schmerzte irgendwie. "Und was macht ihr hier so?" fragte Bella und schaute wieder die beiden an. Eigentlich war die Frage ja auch total überflüssig. Was werden wohl zwei verliebte an einem Strand machen? "Ich hoffe ich störe nicht oder so...?" Sie wurde leicht rot und schaute etwas beschämt zu boden.

14 Re: Strand am So 14 Aug 2011 - 21:17

Julia Stiles


<<<<<<<<<<<<

"Schon ok. Ich verstehe dich, ich denke mal wir wird es nicht anders gehen wenn ich das hier alles erstein mal richtig begriffen habe. Ich weiß noch nicht viel über deine arbeit als Wandler. Weiß nichts über Vampire und was sie so drauf haben. Auf der einen Seite interessiert es mich brennend und auf der anderen überlege ich ob ich das eigentlich alles wissen will." ja Julia hatte irgendwie angst vor alle dem nur wollte sie das nicht zugeben.

Als Jake dann plötzlich aufstand guckte sie ihm etwas verwirrt hinter her. Sie überlegte ob das Mädchen das da gerade kam sie nicht so mit ihm zusammen sehen sollte und aus irgendeinem Grund konnte Julia diese Bella schon jetzt nicht leiden. Auch das Jake sie dann mit hoch zog und sie als seine Freundin vorstellte machte es nicht besser. Sie fühlte sich betrogen nur wusste sie nicht was dieses Gefühle bei ihr auslöste.

Sandkastenfreundin also. Na ich hoffe doch mal das sie nichts über ihn weiß. Jakes Blicke bestätigten ihre Gedanken. Sie nickte nur einmal ganz leicht so das ein Ausenstehender wahrscheinlich nicht einmal sehen würde. "Ja ich bin sehr erfreut." erwiderte sie nur allerdings hatte ihre Tonlage dabei nichts freundliches. Julia sagte nichts zu den Fragen die Bella stellte und setzte sich sich wieder an das Lagerfeuer.


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

15 Re: Strand am So 14 Aug 2011 - 21:27

Jacob Black


^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
Jach merkte das Bella Julia nicht wiklich leiden konnte, nur wusste er nicht warum. er kannte Bella schon so lange, das er sowas mitbekam. Er wollte Julia kein Grund zur eifersucht geben und deswegen hielt er sich zurück.
"Wirklich alles ok? Bella sonst gehst du nie einfach so spazieren" sagte er besorg. "Hat dich dieser Cullen belästigt?" kam ihn dann schon wütend raus. Er konnte diese Vampire einfach nciht leiden und er machte sich sorgen um Bella.

"Wir haben nur geredet hier und ich zeigte Julia mal den Strand. Bella du weist du störst nie!" sagte er und das war ja nicht gelogen. Schon immer fiel es Jake schwer das alles vo Bella geheim zu halten, denn sie war ja seine Beste Freundin.

Dann merkte er das er hätte Julia fragen sollen, aber irgendwie fühlte sich auch Jake komisch. Jake dachte immer Bella würde irgendwann mal einen schritt mehr auf ihn zumachen und er war immer leicht verliebt in sie, aber dann kam Julia und da war von anfang an diese starken gefühle, die ihm alles vergessen ließen. Jake stand da er will sich um beide kümmern, aber er müsste einsehen, das Julia vorrang hatte und Bella das akzeptieren muss.

16 Re: Strand am So 14 Aug 2011 - 21:55

Bella Swan


° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Bella merkte sofort das Julia sie nicht leiden konnte. Na dann beruht das ja auf gegenseitigkeit dachte sich Bella und warf Julia nur noch einen kurzen blick zu der ein wenig verachtung in sich hatte.Sie verdrehte ihre Augen als Jake sie fragte ob Edward sie belästigt habe. "Nein hat er nicht, ich habe ihn seit dem Fest nicht mehr gesehen. Ich frag mich immer noch was du gegen ihn hast, er ist total nett und vollkommen in ordnung." Sie lächelte ihn leicht an als er meinte das sie nie störte. "Gut dann habt ihr sicherlich nichts dagegen wenn ich mich zu euch setze" sagte sie und grinste Julia etwas gehässig an.

Der Kampf war eröffnet. Bella hatte zwar nie näheres interesse an Jake, aber jetzt wo er plötzlich vergeben war, wollte sie ihn für sich alleine haben. "Seitdem ich hierher gezogen bin haben wir noch nichts gemacht jake, immerhin sind wir beste Freunde. Wir sollten bald mal wieder was unternehmen" sagte sie und zwinkerte ihm zu. "Zu zweit" fügte sie dann noch hinzu schaute aber nicht zu Julia. Ihr war egal was diese von ihr dachte. Nur weil sie jetzt mit Jake zusammen war hatte sie noch lange kein komplettes anrecht auf ihn und musste ihn einfach auch mal was alleine mit freunden unternehmen lassen.

17 Re: Strand am Mo 15 Aug 2011 - 11:48

Julia Stiles


<<<<<<<<<<<<

Jake schien sich sorgen um das Mädchen zu machen und das Gefiel Julia überhaupt nicht. Hatte er nicht gesagt das er sich nur um sie kümmern würde und das sie das wichtigste sei? Anscheint stimmte das nicht so wirklich. Das Jake dann auch noch einfach meinte das Bella bleiben könne und nie störte konnte sie nicht recht glauben.

Sie stört nie? Also mir fallen ganz spontan ein paar Situationen ein wo sie gewaltig stören würde. Dennoch sagte sie nichts und richtete ihren Blick in das Feuer. Gedanklich ging sie schon ein Sprüche durch mit denen sie Bella ein paar Schmerzen zufügen konnte nur würde sie diese nie aussprechen. Sie hatte ihre Kräfte nicht um anderen zu schaden sondern um zu helfen und sich zu verteidigen.

Bei dem Satz von Bella das sie und Jake ja mal wieder etwas zu zweit machen könnten und dieses auch so betonte das es eindeutig war das sie Julia nicht dabei haben wollte, zog sie nur eine Augenbraue hoch. Soll das jetzt lustig sein? Mach weiter so und ich zeige was lustig ist.

"Schatz es wir kalt hier." sagte sie nur und schmiegte sich an Jake. Ihren Kopf lehnte sie gegen seine Schulter und machte die Augen zu. Sie genoss es einfach hier mit ihm zu sitzen und versuchte diese Bella zu ignorieren. Die wird schon noch merken das er meiner ist.


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

18 Re: Strand am Mo 15 Aug 2011 - 13:31

Jacob Black


^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
"Gut und ich hoffe du wirst auch weiterhin dich mit ihm nciht treffen. Was ich gegen ihn habe? Er ist ein Cullen, alle Cullens sind einfach schlecht. Ich will nicht das du enttäuscht wirst. Sie tun ach so inOrdnug, aber das sind sie nicht, frag mal warum die nur in der Familie bleiben? ich war eh erstaund, das sie auf dem Fest warem." sagte er zu Bella.

Jake nickte "Ja ich ich weis, das wir seitdem du hier bist nichts gemacht haben, aber Bella.. ich habe jetzt Julia und ich würd gerne erstmal mit ihr Zeit verbringen. aber ich denk mal in ein paar Tagen könnten wir mal was machen. Aber du weißt ja frisch verliebt, da will man immer aufeinander hocken" sagte er zu Bella und biss sich schon auf die Zunge. Warum reibe ich das mit Julia ihr so unter die Nase?

"Dir ist kalt? willst du nach Hause?" fragte er Julia und zog sie zu sich damit sie von ihm gewärmt wird und küsste auf ihren Kopf.

"ich würd mcih auch freuen wenn wir alle mal was machen würden. Den ich würd mich freuen, wenn meine beste Freundin und meine Freundin sich verstehen würden." sagte er, da er mitbekam wie sich die beiden angifteten. Jake verstand warum Julia das machte, aber warum bella leutete ihm nicht ein.

19 Re: Strand am Mo 15 Aug 2011 - 20:16

Bella Swan


° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Bella verdrehte die Augen als sie hörte wie Julia, Jake ansprach und sagte das ihr kalt ist. Man kanns auch übertreiben dachte sie sich und hörte dann Jake zu. Doch er gab auch nichts besseres von sich. Lautstark seufzte sie "Jake ich werde mich trotzdem wieder mit ihm treffen. Das kann man nicht verhindern. Spätestens in der Schule sehen wir uns sowieso wieder." Kurz schüttelte sie den Kopf "Warum sie immer nur mit ihrer Familie abhängen? Kann ich dir sagen, sie bleiben lieber unter sich. Ich bin auch lieber für mich alleine als das ich irgendwo mit anderen rumhänge. Aber du kennst ja Charly er hätte gerne das ich etwas mehr rausgehe und so"

Sie sah zu wie Jake sich zu Julia setzte und sie an sich ranzog. Wieder tat es irgendwie weh das zu sehen.Sie hörte ihm zu und es war komisch von ihm eine Abfuhr zu bekommen, sonst sprang er immer sofort auf alles an was mit Bella zutun hatte. Er meinte doch gerade nicht wirklich das sie das kannte wenn frisch verliebte nur unter sich sein wollten. "Nein das kenne ich nicht!!" gab sie ein wenig patzig von sich. "Tut mir leid, ich sollte gehen. Melde dich wenn die dich mal wieder frei gibt" dann drehte sie sich um und ging zurück zu ihrem Truck


TBC = Einkaufsstraße



Zuletzt von Bella Swan am Mi 17 Aug 2011 - 19:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

20 Re: Strand am Mi 17 Aug 2011 - 11:46

Julia Stiles


<<<<<<<<<<<<

Julia hörte einfach nur zu was die beiden beredeten und eins war war ihr schnell klar. Bella gab sich mit den Vampiren ab und Jake passte das überhaupt nicht. Julia konnte Bella nicht verstehen aber anscheint wusste diese nicht mit wem sie es da zu tun hatte. "Nein wir brauchen nicht rein gehen. Du bist warm genug für uns beide." sagte sie zu Jake und grinste ihn an.

Bella verabschiedete sich recht schnell wieder was Julia nicht wirklich störte. Es passte ihr nicht das Bella sie hier gerade einfach gestört hatte und auch nicht das Jake ihr nicht gesagt hatte das es jetzt gerade unpassend war. Was währe passiert wenn sie fünf Minuten früher gekommen währe? Dann Bella gesehen was Julia hier gemacht hat und damit währe sie aufgeflogen.

"Also mein kleines Wölfchen. Zeig mir was du drauf hast." Sie wollte endlich sehen wie er als Wolf war und was er vielleicht noch alles konnte. Alles was sie bis jetzt wusste war das er groß sein würde und das er schnell war. "Muss ich irgendwas beachten wenn du dich verwandelst?" Julia rückte schon mal ein stück von ihm weg blieb aber sitzen.


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

21 Re: Strand am Mi 17 Aug 2011 - 12:09

Jacob Black


^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
"Bitte Bella halte dich von ihn und den ganzen Cullens fern. Tue mir bitte den Gefallen" sagte er, denn er ist jetzt mit Julia zusammen und könnte nichtmehr so auf Bella aufpassen und das würde auch Julia nicht so gefallen.
Er war zufreden, das er mit Julia über das ganze reden konnte und sie weiß was passieren kann und sie sich auch wehren kann. Bella hingegen muss im unklaren bleiben und begibt sich unwissenderweise in Gefahr, aber Jake kann da nichts gegen machen.

Jake merkte wie Bella reagierte und dann wusste er es, Bella war auch noch nie mit jemanden zusammen und genoss es frisch verliebt zu sein. Jake wollte sich gerade entschuldigen, als diese aufsprang und ging. "Bella!" rief er noch, aber sie lief weiter. er drehte sich zu Julia "Was war den das? warum hat Bella dich so angegiftet, du hast doch ncihts gemacht. Vorallen, sie ist sonst nie irgendwie unterwegs. zum glück kam sie nicht früher" sagte er grinsend.

"Ich hoffe sie hat dich nicht zu sehr geärgert, aber sie kennt es, das ich immer springe, wenn sie schnipt." sagte er und schaute Julia an, da er noch nicht wusste ob er sich richtig verhalten hatte oder nicht. Jake kannte solche situationen nicht.

Jake grinste "Ok, ich kann nicht sprechen hab keine Angst! Du musst lernen meine Gedanken zu lesen, gibt es dafür auch einen Spruch, dann wäre alles viel einfacher" fragte er sie.

Jake ging auch ein paar Schritte zurück und schaute zu Julia und verwandelte sich und stand nun in Wolfsgestall vor Julia. Er sprang einfach schnell über Julia hinweg und stand dann hinter ihr und stupste mit seiner Schnautz Julia an und blickte mit seinen Augen in Julias und übersandte ein lächeln gedanklich zu ihr.

22 Re: Strand am Mi 17 Aug 2011 - 13:04

Julia Stiles


<<<<<<<<<<<<

So wie es aussah konnte Jake das Verhalten von Bella nicht so wirklich so wirklich verstehen doch hatte sie da so ihre Theorie. Bella wollte was von ihm und nun passte es ihr natürlich das er mir ihr zusammen war. Wenn Julia das alles aber richtig verstanden hatte ging nichts über die Prägung und somit was sie auf der sicheren Seite. "Wer weiß was sie hat." sagte sie nur Schulterzucken und beließ es dabei.

Allerdings gab es etwas was sie dennoch wissen wollte. "Was bedeutet sie dir? Also wie stehst du zu ihr? Es machte den Anschein als währt ihr euch sehr nahe sonst. Wenn ihr wirklich so gut befreundet seid dann rede mit mir darüber und alles ist ok. Ich vertraue dir Jake." sagte sie un küsste ihn zärtlich.

Als er dann als Wolf vor ihr stand erschrak sie nicht. Sie wusste ja auf sie zu kam und das er ihr nichts tun würde. Allerdings musste sie zu geben das wenn sie das nicht wüsste es wohl ordentlich mit der Angst zu tun bekommen hätte. Dan sprang er über sie rüber worauf hin sie sich automatisch duckte. "Hey." gab sie dann von sich als er sie mit er Nase anstupste.

"Du siehst süß aus. Monströs groß aber süß. Zumindest wenn man weiß wer dahintersteckt. Würde ich dir so im Wald begegnen würde ich wohl nicht unbedingt mit dir kuscheln wollen." sie strich ihm über den Kopf und sprach dann weiter. "Tut das eigendlich weh? Also die Verwandlung."


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

23 Re: Strand am Mi 17 Aug 2011 - 13:21

Jacob Black


^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
"Was sie mir bedeutet? Julia ich liebe dich deswegen sage ich dir das jetzt. ich war früher leicht verliebt in Bella, aber mehr war da nicht und wir sind beste freunde! WIr haben viel zusammen gemacht, aber nie konnte ich der sein, der ich bin ein Wandler. Bei dir fühle ich mich frei und ich kann ich sein und das geniese ich." sagte er und hoffte das sie auf sein geständnis nicht sauer ist

Als er in Wolfgestallt nun vor ihr stand genoss er die streicheleinheiten. Er wurde noch nie als wolf so gekrauelt und er schmiegte sich leicht gegen sie. Er schaute sie an und schüttelte den kopf, da ihm die verwandlung nichtmehr wehtat. Früher war es mal so die ersten male, aber jetzt ist es gewohnheit.

Jake sprang nun immer hin und her um mal Julia seine schnelliggeit zu beweisen. Er sah das Julia noch nciht an solch einer schnelligkeit gewöhnt ist und verwirrt immer hin und her schaute. er bliebt kurz vor Julias Kopf mit seinen stehen und leckte Julia ab.
Dann ging er ein paar schritte zurück und verwandelte sich zurück in einen Menschen. Ohne was zu sagen ging er zu Julia und küsste sie nun erneut leidenschaftlich als Mensch.
"Wenn du mehr sehen willst sollten wir in den Wald" sagte er, aber er machte sich immernoch sorgen, ob Julia nicht friert "Oder willst du ins Dorf zurück und dich erstmal aufwärmen. ich kenn da ein gutes mittel aussiehen und die körper aneinanderlegen" sagte er grinsend.

24 Re: Strand am Mi 17 Aug 2011 - 14:59

Julia Stiles


<<<<<<<<<<<<

Ja so etwas hatte Julia schon gedacht. Bella war so etwas wie der Schwarm von Jake. Auch wenn es irgendwie weh tat konnte sie damit umgehen. Auch Julia hatte ihr Herz schon an andere Jungs verloren aber das alles war Vergangenheit. Sie vertraute ihm und wenn er ihr sagte das er nur sie liebte und Bella nur eine Freundin war dann glaubte sie ihm das auch. Es hörte sich vielleicht verrückt an aber sie fühlte das sie ihm vertrauen konnte und die missgunst die sie verspürte richtete sich nicht gegen Jake sondern gegen Bella die es anscheint nicht akzeptieren wollte das er nun zu ihr gehörte.

Sie fand es schön wie Jake als Wolf sich an sich kuschelte und irgendwie hatte er etwas von einem Schoßhündchen auch wenn er dazu etwas zu groß war. "Ich liebe dich." sagte sie leise und streich ihm weiter über den Kopf. Doch blieb Jake nicht lange bei ihr liegen sondern stand auf und sprang A nach B. sie hatte Probleme ihm mit ihren Blicken zu folgen und drehte sich daher im Kreis. "Nun bleib doch mal stehen." sagte sie da ihr langsam schwindelig wurde.

Als er dann vor ihr stehen blieb und sie ableckte find Julia an zu lachen. "Lass das sonst nehm ich dich an die Leine." scherzte sie und wischte sich mit ihrem Ärmel über das Gesicht. Den Kuss nach seiner Rückverwandlung erwiderte sie genauso leidenschaftlich und wollte sich auch nicht so wirklich von ihm trennen. "Nein mir ist kalt. Zumindest nicht wenn ich mich etwas bewege. Mir wurde nur durch das rum sitzen kalt. Außerdem will ich unbedingt noch mehr sehen." Dann machte sie sich mit Jake auf dem Weg in den Wald damit die beiden dort ungestört waren.

Tbc Wald Lapush


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

25 Re: Strand am Mi 17 Aug 2011 - 15:21

Jacob Black


^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
Als er noch in Wolfsgestallt Julias wörte hörte klopfte sein Herz wieder schneller Ich liebe dich auch dachte er sich.

Jaks fand es lustig zu sehen wie Julia probierte ihn zu folgen. An die Leine? dachte er sich grinsend.

Der Kuss mit Julia war einfach wieder unbeschrieblich. "Ok dann lass uns in den Wald gehen, da ist es nciht so überschaubar und ich fall nicht so auf und ich kenn da gute ecken" sagte er und ging im Arm haltent mit Julia in den Wald am rand des Waldes blieb er stehen. "Setz dich dann auf mir" sagte er und verwandelte sich und beugte sich runter, damit Julia aufsteigen kann. Als sie sahs und sich festhielt. Rannte Jake los und sprang über Flüße und kleine schluchten.

tbc: Wald von LaPush

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 5]

Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten