Vampire-Dreaming

Vergesst die Twilightgeschichte wie sie alle kennen. Hier wird sie komplett neu geschrieben und das so wie ihr es wollt.

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



zeit

Inplay Tag:
Mittwoch, 13.05.2005

Nächster Zeitsprung am:
Donnerstag den 19.07.2012
auf den Donnerstag 14.05.2005

nächster Geburtstag: Kira - 16.05.


Wetter

Port Angeles: bewölkt & windig, 12°

Forks:regnerisch & stürmisch, 11°

Lapush: ab und an scheint die Sonne & leichter Regenschauer, 12°

Volterra:Sonnenschein & klarer Himmel, 39°


links

Hier könnt ihr schnell und bequem zu den wichtigsten Themen gelangen.
Wir hoffen, du kommst hier gut zurecht...




Team

Die neuesten Themen

» JOIN ME FOR THE LAST DANCE
von Dreamer Do 29 Mai 2014 - 16:34

» Happy Birthday RLD - 3 Jahre!
von Dreamer Fr 7 Jun 2013 - 8:58

» Liebe Grüße aus dem Forgotten Poems Forum
von Dreamer Sa 13 Apr 2013 - 14:49

» The New World
von Dreamer Di 2 Apr 2013 - 18:17

» RLD - Risk, Love & Decisions
von Dreamer Fr 22 März 2013 - 22:09

Partner




credits

Optimiert für Mozilla Firefox, Google Chrome oder Safari mit einer Auflösung von 1024x768
In anderen Browsern kann es zu Abweichungen kommen.

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Jacob`s Zimmer

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 2]

1 Jacob`s Zimmer am Fr 1 Apr 2011 - 17:30

Admin

avatar
3
3
~~~~Inplay~~~~


~~~~~~~~~~~~~~~~

Bitte schreibt keine PM´s an den Admin da dieser nur für Adminarbeiten online ist und eure Fragen so nicht schnellstmöglich beantwortet werden können. Wendet euch bitte an das Team.

2 Re: Jacob`s Zimmer am Mo 9 Mai 2011 - 19:17

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
(First Post)

Jacob reiste entlich nach einer langen reise an. Er war über den Ferien verreist und blieb länger als geplant, aber jetzt zog es ihn wieder zurück in seinem Rudel.

Jake hate keinerlei lust, denn es war schon spät er zog glich sein shirt aus und lief nur in ner kurzen jeanshose. Jakes Köpertemperatur war wärmer, als bei menschen und deswegen frohr er nie.

Er nahm seine Koffer und fing an auszupacken und legte sich dann aufs bett. Er dachte über viele Dinge nach, denn er wusste das sein Leben sich geändert hatte. Er hat jetzt mehr verantwortung denn je und er müsste sein Temperament im saum halten.
Gleich viel ihn die Cullens ein. Jake verstand nciht wie man mit diesen kalten Wesen einen Vertrag abschließen kann. Aber Jake hatte sich nie drum gerissen, diese mal kennenzulernen, er war froh, das sie ihn nicht begegneten.

Dann kam ihn plötzlich ein Gedanke von Bella. Bella hatte er seit ewig nicht mehr gesehen und er hatte den drang sie wieder zu sehen, denn sie war jemand auserhalb des Rudels und Familie, die er Vertrauen könnte

er nahm sien Handy und schrieb ihr eine sms

3 Re: Jacob`s Zimmer am Do 19 Mai 2011 - 19:33

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
JNachdem er sich ewas ausruhte und wiederwach war hatte jake eine Sms bekommen von Bella. er grinste und merkte, wie spät es war.
jake muss unbedingt in die schule. Er backte sich seine tasche und machte sich ferig.
Er ging duschen und zog sich an. Er zog sich eine Knielange Jeans an und ein enges schwarzes shirt an, wobei in diesem shrit sein durchtrainierter und muskulöser Oberkörper zum vorschein kam.

er ging rüber in die Garage und dekte sein Motorad ab. Er schwang sich seien rücksack auf den rücken und kickte das Motorad an und setzte sich rauf. Mit durchdrehende reifen sauste er los richtung schule.

Jake stellte sein Motarad direkt am eingang und nicht auf den parkplatz ab und ging rein, denn er wusste, das er Biologie hatte.

tbc: Bioraum

4 Re: Jacob`s Zimmer am Mo 8 Aug 2011 - 11:02

Sam Uley

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
Cf = Straßen von Port Angeles

Sam machte sich gleich nachdem auch die Vampire weg waren auf den Weg zu Jake um mit ihm zu reden. Jake war einfach von dem Fest verschwunden ohne sich ab zu melden obwohl sie nicht privat dort waren sondern darauf achten wollten das die ganzen Vampire sich anständig verhielten. Aus den Nachrichten die Jake ihm geschrieben hatte wurde er nicht so wirklich schlau. Sollte er wirklich auch geprägt sein und zufällig auf dem Fest eine wildfremde Frau getroffen haben die es sein sollte?

Sam betrat das Haus von Jake und seinem Vater Billy ohne an zu klopfen. Billy war nicht zu Hause aber Sam hörte Jake in seinem Zimmer also ging er nach hinten durch und öffnete die Tür. "Hey." sagte er und guckte ihn erwartungsvoll an. "Also wer ist sie?" fragte er gleich und machte damit klar das er jetzt keinen smal talk halten wollte. Sam war nicht sauer auch wenn Jake seine arbeit vernachlässigt hatte.

Sam setzte sich auf einen der kleinen Hocker die in seinem standen und guckte Jake an. "Wie fühlt es sich für dich an? Wenn du wirklich auf sie geprägt bist dann weißt du es sofort und musst nicht überlegen. Du weißt wie ich für Emily empfinde also höre einfach in dich rein und versuche nicht dagegen an zu kämpfen nur weil es dir vielleicht etwas zu schnell geht." Sam wusste wie Jake sich fühlte den auch ihm ging es so als er Emily das erste mal gesehen hatte.

Er war damals noch mit Leah zusammen und hatte Hals über Kopf verlassen. es tat ihm weh so mit Leah um zu gehen aber er wusste das es die richtige Entscheidung war. Leah hatte noch immer damit zu kämpfen und auch Sam fiel es noch immer nicht leicht normal mit ihr um zu gehen. "Woher wusste sie eigentlich von uns? Wenn du ihr nichts gesagt hast woher weiß sie es?"


~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

5 Re: Jacob`s Zimmer am Mo 8 Aug 2011 - 15:09

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
( wiedereinstieg)

Jake wachte entlich wieder auf er schrieb viele Sms mit Julia sie ging ihn nicht aus dem Kopf. Dann entschloß er sich Ssam anzuschrieben um mit ihm zu reden.
jake sahs einfach immernoch das kissen was so schön nach julia roch in seinen Arm haltent, aus der Fensterbank. Leise hörte er Musik und machte sich über Julia und was passierte gedanken.
was hab ich für gefühle? ich kenn sie kaum und dennoch will ich sie. ich will sie im arm halten und sie schützen. nicht das sie mit dem wissen doch vampire sucht. dachte er sich.

Dann ging die Tür auf und Sam stand schon in der Tür und riss Jake aus den Gedanken. Ohne viel zu palabern fragte er geich nach. Jak antwortete "Sam ich weiß es nicht. ich sah sie und war verlieb. ich vergass alles um mich rum und nur sie war wichtig. ich nahm sie hierer und ich wolltesie nicht gehen lassen. sie weiß von uns, da sie, aber behalte es für dich, eine hexe ist. Sam ich will zu ihr und ich will sie bei mir wissen. Ich kann nur an sie denken und ich merkte das sie mir fehlt" jake hoffte nun auf antworten und reaktionen.

6 Re: Jacob`s Zimmer am Mo 8 Aug 2011 - 16:00

Sam Uley

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
Sam hört Jake zu wie er beschrieb wie es zwischen ihm und diesem Mädchen war. Als er ihm dann sagte das sie eine Hexe ist riss er die Augen auf und guckte ihn ungläubig an. "Sie ist was?" Sam konnte es kaum glauben. Er wusste zwar das es noch mehr gab als nur Menschen den schließlich waren er und Jake auch keine normalen Menschen aber das es Hexen gab wusste er nicht. "Wow. also ich meine klar ich werde niemandem etwas sagen und ich hoffe das sie auch niemandem etwas über uns erzählt."

Kurz schwieg Sam und guckte Jake einfach nur an. "Du hast sie gesehen und warst sofort verliebt? Das würde zumindest erklären warum du einfach verschwinden bist. So wie du es beschreibst hört sich sehr stark danach an als währe sie die eine für dich. Ich würde sie gerne kennen lernen und dann solltet ihr beide gucken ob das alles wirklich so ist wie du denkst." nun fing Sam leicht an zu grinsen. "Ich freu mich für dich. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl zu wissen das die eine an seiner Seite hat."

Sam war locker und gut gelaunt und wollte nun mehr über die besagte Person wissen. "Nun erzähl mir aber mal etwas über sie. Wo kommst sie her und wie habt ihr euch kennen gelernt? Du wirst sie ja nicht einfach angesprochen mit dem Satz >Hey ich hab mich in dich verliebt<" Sam musste leicht lachen weil er sich das auch noch Bildlich vorstellte.


~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

7 Re: Jacob`s Zimmer am Mo 8 Aug 2011 - 19:29

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
Jake hörte Sam zu "Ja sie ist eine Hexe und sie hat es mir bewiesen. Sie wird nie was über uns ein Wort verlieren, sie sagte selbst, das sie ein Geheimniss waren muss und niemals jemand verraten würde. Sie würde euch auch gern kennenlernen, aber ich muss erst wissen wie es zwischen uns ist."

Jake legte sein Kopf in die Hände une rieb diesen und hörte Sam zu. "Sie forderte mich zum tanzen auf und ich war erst noch konzentriert auf die... arbeit... aber ich sie an und irgendwie war mir so warm und so, dann fasselte sie los wegen uns und hexen ich ging in eine nebenstraße um sie abzuwimmeln aber sie bewies mir das sie eine Hexe ist und ich weiß nicht irgendwie küsste ich sie und es war... perfekt. Einfach wunderscön. Ich vergass meine sorgen um Bella und ich hegte ganz andere Gefühle für Julia. Ich sehe ein, das ich Bella nur als Freundin sehe und nicht mehr ist, mehr ist bei Julia. Wir redeten und lernten uns kennen. Ich wollte sie nicht gehen lassen. Ich vermiss sie und... Sam ich muss sie heute noch sehe!" sagte er und beendete seine rede und sprang auf.

Jake war verwirrt von seinen Gefühlen, er hatte ein starkes verlangen nach Julia, aber angst davor was passieren könnte. Er hatt angst das er Julia mit zuneigung erdrückt oder sie vieleicht es nicht erwiedert und doch nur als informationsquelle sieht. Julia sagte ihm zwar anderes, aber Jake war dennoch verwirrt.

8 Re: Jacob`s Zimmer am Mo 8 Aug 2011 - 19:48

Sam Uley

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
"Sie forderte dich einfach so zum tanzen auf und hat dir gesagt das sie eine Hexe ist? Dann muss sie vorher schon gewust haben was du bist sonst hätte sie dir das wohl nicht anvertraut." Sam war zwar noch immer etwas skeptisch aber er vertraute Jake wenn es darum ging das Geheimnis des Rudels zu wahren.

Es war Jake deutlich an zu sehen wie sehr er litt da sie nicht bei ihm war und er war sich auch sicher das er auf sie geprägt war doch wollte er es noch nicht bestätigen. Sam wollte die beiden zusammen sehen und erleben um sich ein genaues Bild machen zu können.

"Gut dann fahre zu ihr aber bringe sie dann mit hier her ich möchte dieses Treffen ungerne lange aufschieben. Ich möchte die Person kennen lernen die über uns bescheid weiß. Ich werde nach hause gehen. Melde dich bei mir sobald ihr hier eingetroffen seid. Oder noch besser kommt gleich vorbei Emely ist noch immer bei ihrer Familie." sagte er und stand auf.

"Weiß sie über Vampire auch bescheid?" fragte er dann noch und verließ das Zimmer nachdem er seine Antwort bekommen hatte. Sam machste sich nun wieder auf den Weg nach Hause und telefonierte unterwes noch mit seiner Verlobten.

Tbc = Sam´s Wohnzimmer


~~~~~~~~~~~~~~~~


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

9 Re: Jacob`s Zimmer am Mo 8 Aug 2011 - 20:10

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
"Ja sie wusste es schon vorher, aber das soll sie sir erklären und zeigen, dann verstehst du es." sagte er.

Jake war froh, das er mt Sam gesprochen hatt und er musste jetzt unbedingt Julia sehen. Er zügte sein Handy schrieb Julia eine Nachrich und wartete auf eine Antwort.

Dann hörte er Sams frage "Ähhmmm... ja sie wusste schon was, aber ich bestätigte ihr, das es sie wirklich gibt. Sam ich weiß ich hätte das nciht tun dürfen, aber ich wollt sie schützen. Sie wollte diese Vampire suchen und befragen oder so. Ich wollt ihr klarmachen wie gefährlich diese Blutsauger sind und ich glaub ich hätte teils lieber noch meine klappe gehalten." sagte er geknickt.

Ohne auf eine reaktion von Sam zu warten zog er sich was über und ging raus und fuhr dann mit dem Motorad los.

tbc: EInkaufsstraße

10 Re: Jacob`s Zimmer am Fr 12 Aug 2011 - 20:06

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
cf: Sams Wohnküche

Beide liefen nun in sein zimmer und jake lächelte "Nein du sollst dich nur wie zuhause fühlen. wenn du möchtest bau ich die garage irgenwan um, dann kann man dort leben. Ich meine ich weiß nciht ob du ewig im Hotel leben willst. Aber das hat ja noch Zeit" sagte jake und küsste sie erneut.
Er wollte sie nciht nochmehr überrumpeln und probierte es zu schlichten.

Zum glück war Jakes zimmer recht erwachsen eingerictet und aufgeräumt. Dennoch zierten einige Wölfe das Zimmer.
"Ich hoffe du fühlst dich etwas wohl hier. Wir werden noch etwas Zeit für uns haben, da das Haus zurzeit leer ist." sagte er und setze sich aus Bett und zog Julia zu sich und strich ihr ihre fransigen Haare aus den Gesicht. "Morgen werd ich mcih für dich mal verwandeln und dir mal zeigen wie groß ich bi^n" sagte er und lachte laut.
"Nein ein scherz. ich möchte dir mal zeigen wie schnell wir sind und damit auch die Vampire, so kannst du wissen was passieren könnte, wenn du einen begegnest. SO wie mache ich es gut, das ich dein Geburstag mit dir nicht feiern konnte?" fragte er sie.

11 Re: Jacob`s Zimmer am Sa 13 Aug 2011 - 13:13

Julia Stiles

avatar
<<<<<<<<<<<<

Cf = Sam Wohnzimmer

"Nein natürlich möchte ich nicht ewig in den Hotel leben. So lange reicht mein gespartes Geld nun auch nicht aber ich hab auch einen Job in Port Angeles. In einer kleinen Seitenstraße ist ein Kräuterladen, naja die verkaufen da noch mehr aber, ich sag mal normale Menschen können mit dem Zeug nichts anfangen, wenn du verstehst." sagte sie und zwinkerte ihm zu.

Auch hier in Jakes Zimmer fühlte sie sich sofart wohl und guckte sich in ruhe um. Dann wurde sie mit auf das Bett gezogen. "Wir sind also alleine. Was ist mit deinen Eltern?" als er dann meinte das er sich morgen mal für sie verwandeln würde schmunzelte sie. "Ok hört sich gut an. ich kann dir ja auch noch ein bisschen was zeigen. Ich habe gesehen ihr seid hier am Meer. Dann kann ich gleich nutzen." Dann schwieg sie einen Augenblick.

"Jake was heißt das jetzt genau für mich? Also ich meine das du auf mich geprägt bist. Das muss doch etwas besonderes sein sonst würdet ihr doch darum nicht so einen aufstand machen." Julia war was das mit der Prägung anging noch immer etwas unsicher und wollte nun endlich wissen das alles für sie hieß. "Du willst das wieder gut machen? Warum? Ich meine du wusstest es nicht einmal. Aber gut wenn du es wieder gut machen willst dann lass uns jetzt raus gehen und lass mich nicht bis morgen warten."


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

12 Re: Jacob`s Zimmer am Sa 13 Aug 2011 - 15:04

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
Jacke verstand was Julia meinte. "Ja also wie gesagt das heist nicht das du hier wohnen sollst oder eher musst. Du kannst dir auch gern eine wohnung suchen." sagte er.
"wegen meiner Eltern ja. Meine Mum lebt leider nicht mehr und mein Vater der ist auf reisen. Meine Schwester leben nichtmehr hier." sagte er traurig. Jake vermisste seine Mutter aber er hatte gelernt damit umzugehen.

Dann überlegte wie er Julia das erklären kann. "Das ist so das wenn einer geprägt wurde dann beschützt man ihn immer und wird alles tun sogar bis zum eigenen tode um denjenigen zu helfen. Es kann sein das ich immer an deine Seite sein möchte. Wenn es dir zu viel wird musst du sagen. Du bist jetzt schon ein teil der Familie weil derjenige auf den geprägt wurde all die Geheimnisse erfahren darf und verpflichtet ist es geheim zu halten." sagte er und hoffte das sie es verstehen würde. "also kurz, das ich dich immer lieben werde" sagte er leise. Mit absicht sagte er nicht ich liebe dich aber somit weis sie nun wie stark diese gefühle sind.

Jake und Julia redete viel und Jake genoss es. Er will sich diesmal Zeit lassen und Julia richtig kennenlernen.
"Ja hier ist das Meer wir können gerne da hin" sagte er und schaute sie verliebt an.

13 Re: Jacob`s Zimmer am Sa 13 Aug 2011 - 20:28

Julia Stiles

avatar
<<<<<<<<<<<<

"Ja ich werde mal gucken. Vielleicht finde ich etwas was mittig liegt. Will ja auch nicht immer hin und her fahren müssen. Oder stört es dich wenn ich mir etwas in Forks suche? Ich meine ja nur weil sie da anscheid doch recht viele Vampire rum treiben." Julia störte das nicht wirklich das sich hier Vampire aufhielten aber noch wusste sie auch nicht was die so rauf hatten.

"Hmm. Hört sich nicht schlecht an. Dann bist du jetzt nicht nur mein Freund sondern auch noch mein Bodyguard." Julia grinste ihn an und streckte ihm dann die Zunge raus. "Jake ich werde wenn ich es kann auch immer helfen. Ich werde beim nächsten mal mein Buch mit nehmen dann kannst du mal gucken und weißt was ich so machen kann. Bitte nimm diese Hilfe an. Ich will hier nicht nur sitzen und warten bis du wieder nach hause kommst."

Dann setzte sich sich wieder auf seinen Schoss und guckte ihn an. "Ich liebe dich auch Jake. Und brauchst keine Angst haben. Von mir wird nie einer erfahren was ihr seid oder was ihr könnt. Ich habe selber ein Geheimnis zu hüten und du bist der erst dem ich davon erzähle und das auch nur weil ich wusste was du bist."

Dann küsste sie ihn zärtlich und stand wieder auf. "Nun los bring mich ans Wasser dann zauber ich ein bisschen für dich."
sagte sie zog ihn mit sich.

Tbc = Strand Lapush


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

14 Re: Jacob`s Zimmer am Sa 13 Aug 2011 - 20:47

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
"Nein bitte nicht in Forks, da kann ich mich nicht so frei bewegen, es ist ein teil des vertrages. Suche dir was in Port aber dann must du damit leben das ich auch offt bei dir bin oder du fahren musst, wenn du hier schläfst. aber bitte nicht in Forks" flehte er sich schon fast an.

Jake lachte leich und hielt sie in seinen Armen "Ja ich bin alles was du willst für dich. Ich denke du kannst uns einiges Zeigen und wir könnten voneinander lernen. du könntest und helfen, aber ich will, das wenn ich dich wegschicke du auch gehen musst. ICh meine wenn es hard auf hard kommt und du in gefahr bist, dann bist nur du wichtig und das könnte uns zum verhängnis werden" sagte er.

Jake bekam nun ein kribbeln im Bauch und lief wieder rot an Sie liebt mich dachte er sich und grinste. Jake fühlte sich so anders. er hatte ein Gefühl, wie nie zuvor.
Jake stand nun nach Julia auf "OK fahren wir zum Strand" sagte er ging mit Julia runtern und ging zum Strand

tbc: strand von La Push

15 Re: Jacob`s Zimmer am Fr 30 Sep 2011 - 13:39

Julia Stiles

avatar
<<<<<<<<<<<<

Cf = Garage

Mi Jake an der Hand ging sie aus der Garage raus und rüber zum Haus. Sie guckte sich nicht um ob noch jemand da war den das interessierte sie gerade nicht so wirklich. Sie ging mit ihm hoch in sein Zimmer und von da aus in das kleine Badezimmer was sich direkt daneben befand. Hinter Jake schloss sie die Tür ab und guckte ihn dann an.

Als er meinte das sie sich ausziehen solle grinste sie und fing langsam an sich aus zu ziehen. Dabei guckte sie ihm weiter in die Augen auch wenn seine Augen nicht auf ihre gerichtet waren. Auch Jake zog seine Hose aus und nun waren sie beide nackt. Julia ging zu ihm und streich ihm einmal über sein Glied bevor sie sich umdrehte und sich in die Duschkabiene stellte. Sie machte das wasser an und lies es sich über den Körper laufen.

"Kommst du mit rein oder willst du mir nur zu gucken?" Sie führ sich mit den Händen über den Körper und knetete leicht ihre Brüste. "Ich mache es mir auch selber vor dir wenn du willst." Weiter glitten ihre Hände über ihren Körper während das Wasser übe ihren Körper floss. Ihre Haare klebten dabei in dünnen strähnen an ihr.


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

16 Re: Jacob`s Zimmer am Fr 30 Sep 2011 - 19:08

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
cf Garage

Jake und Julia standen sich nun Nackt gegenüber und Jake stellte fest das sie einfach wunderschön war. Ihre Tattos und pircings passend einfach perfekt zu ihr und hal Julia so nackt dichter an ihn ran trat schlug sein Herz schneller. Dann strich sie auch noch sanf über sein gleid was noch unter ihrer Berührung zuckte und etwas erregt wurde.

Julia ging schon unter die Dusche und bewunderte einfach ne makellosenkörper von Julia. erst als er angesprochen wurde hüpfte er unter die dusche und als er sah was sie mit ihren Körper machte wurde seine erregung immer stärker. "entshculdige ich .. ich werd einfach so wenn ich das so sehe. Wie selbst machen?" fragte er weil er nicht wusste ob sie jetzt sich es selbst besorgen wollte vor ihm oder was meinte sie.
Jake trat aber dichter ran um auch etwas wasser ab zu bekommen und strich zertlich über Julias Körper er nahm ihre Hände weg und legte seine Hände auf ihren Brüsten und massierte diese. Er spielte mit den Daumen an ihren pircings und ab und zu zwirbelte er diese.
"Ich liebe dich" hauchte er ihr ins Ohr und legte dann seine Lippen auf ihre

17 Re: Jacob`s Zimmer am Fr 30 Sep 2011 - 20:10

Julia Stiles

avatar
<<<<<<<<<<<<

Jake war sehr fasziniert von dem was Julia da unter der Dusche trieb doch schien er nicht wirklich zu verstehen das sie damit meinte als sie ihm sagte das sie es sich auch vor ihm selber machen würde. "Na legst du doch lieber selber Hand an." Jake nahm ihre Hände von ihrem Körper weg und fing an ihre Brüste zu massieren.

Julia lehnte sich zurück so das ihr Rücken die Fliesen berührte und schloss die Augen. Das warme Wasser floss über ihren Körper und Jaks Hände massierten ihren Brüste. "Na wie eben gesagt. Ich mache es mir auch selber. Und du darfst zu gucken. Und wenn du wenn du willst verwöhne ich dich anschließend noch." Wieder glitt sie mit einer Hand über sein Glied und lächelte ihn verführerisch an.

!Ich liebe dich auch." hauchte sie zurück und küsste ihn dann leidenschaftlich. Dabei legte sie ein Bein um seine Hüfte und zog ihn so dicht zu sich ran. "Nimm mich Jake. Ich will ich dich spüren."


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

18 Re: Jacob`s Zimmer am Fr 30 Sep 2011 - 21:42

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
"Du willst es dir besorgen vor mir? aber ich meine wenn ich schon da bin will ich es dir besorgen. ich meine ich fühle mich sonst so überflüßig" sagte er grinsend und massierte sie weiter.

Er wurde von Julia rangezogen und sein schon sehr erregtes gleid berüherte Julias Hüfte und streifte dadurch weil sie ihr Bein um seine Hüfte schlang auch ihren Scharm bereich. Jake war dennoch sehr unerfahren und wusste nciht wie er es jetzt anstellen sollte und er hasste sich dafür.
lass dich leiten letztes mal klappte es auch

Jake fing an Julia leidenschaftlich zu Küssen und streifte mit seinen Händen über ihren scharmbereich und spielte etwas an ihren Kitzler mit den Finger rum. alleine das rumspielen erregte ihn sehr und er hoffte das es irgendwann mal besser werden würde "Julia wenn man es öffters macht hat man sich mehr unter kontrolle?" fragte er "Denn wir müssen das vorspiel verschieben" sagte er und hob sie hoch und drückte sie gegen die Fließen hoch und drang gleich ein.
Er bewegte sie mit starken stöhßen in ihr und stöhnte selbst auf.

19 Re: Jacob`s Zimmer am Fr 30 Sep 2011 - 23:31

Julia Stiles

avatar
<<<<<<<<<<<<

"Ja. Ich würde es mir vor dir machen. Es gibt einige Jungs die darauf stehen einer Frau dabei zu zu gucken. Wenn du willst kannst du aber gerne auf das Angebot zurück kommen. Für dich mache ich das gerne." wieder küsste sie ihn und spüre dann wie sein Glied ihren Kitzler streifte als sie ihn mit ihrem Bein an sich ran zog. Ein leises keuchen war von ihr dabei zu hören was dann zu einem Stöhnen wurde als er seine Hand zwischen ihre Beine schob um ihren Kitzler zu massieren.

"Du wirst dich daran gewöhnen." antwortete sie ihm als er fragte ob man sich mit der zeit besser unter Kontrolle haben würde. "Ich trainiere auch gerne noch ein paar mal mit dir. Ich kenne da so ein paar Methoden die dir dabei helfen werden dich zu beherrschen." Als er meinte das sie das Vorspiel verschieben müssen guckte sie ihm in die Augen. "Babe mach dir nicht so einen Kopf. Ich liebe dich. Ich bin Glücklich mit unseem Sex und ich bin Glücklich mit dir."

Gleich nachdem sie das gesagt hatte hob er sie hoch und drang auch gleich in sie ein. Nicht nur Jake musste dabei aufstöhnen sondern auch Julia. Sie wurde nen gegen die kalten und nassen Fliesen der Dusche gedrückt und stöhnte mit jedem Stoß den Jake in ihr machte etwas lauter auf.


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

20 Re: Jacob`s Zimmer am Sa 1 Okt 2011 - 8:32

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
Jake hoffte wirklich das er sich irgendwan daran gewöhnen würde. Er konnte ja nicht immer so erregt sein wenn er Julia nur Nackt sieht "oh ich hoffe doch das du mich noch oft trainieren wirst" sagte er grinsend.

Irgendwie tat es Jake gut das sie ihm sagte das sie glücklich mit allem sei. Er hatte sich also garnicht so schlimm angestellt schließlich kam auch sie zu ihren Höhepunkt und das machte ihr Glücklich.

Kraftvoll hielt er nun Julia hoch und stieß fest zu. Er setzte ihr Leidenschaftliche Küsse auf die lippen und bedeckte auch ihren Hals mit küssen. Jake schnaufte immer mehr nicht vor anstrengung sondern weil er seine erregung zurückhalten wollte. Er wollte nicht so ein kurzen Sex er wollte das Julia voll auf ihre kosten kommen würde. Doch Jake merkte wie sein Glied stark in Julia pulsierte und bevor er zum Höhepunkt kommen würde entzog er sich ihr. Er lies sie auf den Boden und küsste sich ihren körper runter. Er legte ein von Julia Bein auf seine Schulter und küsste dann Julias Schamlippen. Dann spielte er mit druck an ihren Kitzler mit seiner Zunge rum und fuhr dann mit zwei Fingern in ihr Ein. So konnte er sich etwas beruhigen aber Julia könnte weiter geniesen.

21 Re: Jacob`s Zimmer am Sa 1 Okt 2011 - 11:15

Julia Stiles

avatar
<<<<<<<<<<<<

"Ich werde dir noch so einiges zeigen Babe." keuchte sie unter seinen kräftigen Stößen. Julia stürzte sich mit beiden Händen rechts und links an der Duschkabine ab als er sie wieder auf den Boden stellte und sich von ihr löste. Sie genoss seine küsse die er auf ihrem Körper verteilte und lächelte dabei zufrieden. Noch immer hatte sie ihre Augen geschlossen und legte ihr eines Bein auf seine Schulter. Als Jake anfing ihren Kitzler mit der Zunge zu bearbeiten wurde ihr Stöhnen wieder lauter. Nun löste sie eine Hand von der Wand und ging ihm wieder durch die Haare.

"Du machst mich wahnsinnig." stöhnte sie laut und drückte seinen Kopf noch etwas fester zwischen ihre Beine. Sie genoss es sehr wie er sie verwöhnte und zeigte das mehr deutlich. Sie stöhnte laut und machte sich keinen Kopf darüber ob sie vielleicht jemand hören könnte. Das sie sich den Kitzler piercen lassen wollte hatte sie ihm nicht gesagt und kurz musste sie daran denken wie der Sex dann wohl sein würde und ob es ihm gefallen würde wenn sie dort auch noch ein piercing hätte.


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

22 Re: Jacob`s Zimmer am Sa 1 Okt 2011 - 11:56

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
In Jake stieg die freude hoch als er hörte das er sie wahnsinnig machte und sein Kopf wurde von ihr weiter zwischen ihre Beine gedrückt. Er verstärkte den druck seiner Zunge und bewegte sie schneller. Und er hörte ihr stöhnen und Jake lies dann ab nicht das er noch eine kranf in der Zunge bekam.
Er küsste sich wieder zu ihr hoch bis er wieder an ihren Lippen ankam. Jake wollte ihr eine Frage stellen und hoffte nicht das es alles hier den abbruch tat "Julia ich weis nicht ob du das machst, aber. .. Würdest du mir einen... Blasen? Also ich würd gerne wissen wie es ist. Es ist nicht schlimm wenn nicht" sagte er und hoffte sie würde die frage nicht böse nehmen aber er hatte soviel über orale befriedigung gehört und er würde das auch gerne selbst spühren wie das ist. Er wollte so ja nicht kommen, aber einfach diese gefühl haben wollen.
Wenn sie es ablehnen würde hoffte Jake dennoch weiter zu machen.
Jake war es immernoch etwas peinlich das er so viel jünger und so unerfahren war. Er würde gerne Julia mehr bieten. Er wünschte sich sicherheit in dem was er tat, aber das wird alles noch kommen. Er nahm sie vor alles mögliche mit Julia auszuprobieren und hoffte sie würde mit machen.

23 Re: Jacob`s Zimmer am Sa 1 Okt 2011 - 15:25

Julia Stiles

avatar
<<<<<<<<<<<<

Noch bevor Julia zu ihrem Orgasmus kam löste sich Jake von ihr und küsste sich übere ihren Körper wieder nach oben. Bei seiner frage musste sie leicht schmunzeln und legte dann einen Finger auf seine Lippen. "Du bekommst von mir was du willst." sagte sie nur und küsste ihn dann. Ihr küsse glitten von seinen Lippen wag und wanderten dann zu seinem Hals. Leicht biss sie dort rein und und küsste sich dann über seine Brust zu seinem Bauch. Auch ihre Hände glitten über seinen muskolösen Körper und wanderten dann zu seinem Po in den sie leicht reinkniff.

Ihre Lippen fingen an sein Glied zu küssen und ihre Zunge umkreiste zärtlich seine Eichel. Dann legte sie langsam ihre Lippen um sein Glied. Julia fing an ihren Kopf langsam zu bewegen und wurde dann immer etwas schneller. Es würde sie nicht stören wenn er jetzt so kam den auch wenn er für ein zweites mal vielleicht zu haben wäre würde sie es sich dann vor ihm selber machen. Sie liebte es ihn zu reizen und ihn an zu machen darum glitt sie mit ihren Händen weiter über seinen Körper und ließ sich weiterhin das Wasser über den Körper laufen.


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

24 Re: Jacob`s Zimmer am So 2 Okt 2011 - 0:23

Jacob Black

avatar
^^^^^^^^^^^^^^
^^^^^^^^^^^^^^
"was ich will?" fragte er nochmal und bekam eine leichte gänsehaut vor erregung was relativ selten bei einen Wandler ist. Diese hatten immer eine sehr hohe Körpertemperatur und frohren nie aber vor erregung bekam er diese Gänsehaut.

Jake erwiederte den leidenschaftlichen kuss und genoss es das sie seine Hals küsste. Dann küsste sie sein Glied und Jake stöhte schon so auf. Dann als sie ihre Lippen um sein Glied legte sties er aus "oh. .. Um himmels willen..." und probierte sich in den Fließen festzukrallen. Das war unbeschreiblich was dort Julia machte und sie wurde immer schneller. Ihre Zunge bespielten seine Eichel und die Lippen übten einen guten Druck um seinen Glied aus. Es war warm und auch feucht aber dennoch anders als in Julia einzudringen.
Jake schluckte strak und seinen ganzen Muskeln spannten sich an "Julia ok... das... reicht... bitte" stöhnte er weil er kurz vor seinem Orgasmus stand. Julia musste jetzt aufhören damit er mir ihr gemeinsam zu höhepunkt kommen könnte.
Doch Julia machte weiter aber er hielt ihren Kopf fest und entzog sich ihr "ich möchte nicht so kommen" sagte er. Er nahm Julia hob sie hoch und drehte sie sodass er ihre Rückansicht hatte er legte seine Hände an ihren Brüsten und spielte an ihren Piercings und küsste ihren Hals. Dann beugte er Julia vor und drang langsam von hinten in ihr ein. Jake hatte sowas schon in Filmen gesehen und da schien diese Position spaß zu machen und das musste er zugeben das es wirklich so ist.

25 Re: Jacob`s Zimmer am So 2 Okt 2011 - 18:20

Julia Stiles

avatar
<<<<<<<<<<<<

"Was du willst." wiederholte sie und verwöhnte ihn dann weiter. Die Reaktionen von Jake gefielen ihr und animierten sie weiter zu machen. Auch als Jake meinte das sie aufhören sollte machte sie weiter. Sie wollte ihm zeigen das sie auch gerne weiter macht doch er wollte so nicht kommen. Sie löste sich von ihm und küsste sich über seinen Körper wieder nach oben. Sie küsste ihn wieder und wurde dann von Jake umgedreht. Julia würde jetzt alles mit machen lassen und überließ ihm daher auch gerne die Führung.

Er spielte noch etwas an ihren Brustwartzenpiecings und drückte sie dann mit dem Oberkörper nach vorne. Julia stütze sich mit den Händen an der Duschwand ab und stöhnte dann auf als er in sie eindrang. "Besorg es mir Jake." stöhnte sie laut raus und bückte sich noch etwas tiefer damit er weiter in sie eindringen konnte. Zum glück war sie recht gelenkig so das sie keine Probleme hatte sich in der engen Kabiene zu bewegen. Ihr stöhnen wurde immer lauter als sie sich ihren Orgasmus nährte und hoffte das er sie auch kommen lassen würde.


~~~~~~~~~~~~~~~~

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] | [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 2]

Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten